Iller

Fluss in Altusried
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Länge17 km
Verein/PächterFischereiverein Neugablonz e.V.

Wasserleicht getrübt
GewässergrundSand, Steine, Kies
Uferbewuchs/-beschaffenheitBäume, Sträucher
Hindernisse im WasserSteine, Bäume
Zugang zum GewässerStraße, Feld-/Sandweg, Kies-/Schotterweg, Trampelpfad
Parkplatzvorhanden

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Die Iller ist ein Fluss in Bayern. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Altusried.Der Gewässerabschnitt ist 17 km lang.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Äsche, Bachforelle, Barsch, Hecht, Huchen und Rapfen vor und ist somit hauptsächlich für Fliegenfischer interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischereiverein Neugablonz e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Iller von Flusskilometer 88,030 Höhe Biberschwang bis Flusskilometer 71,118 Staumauer "Sack" bei Legau.
Gewässerbeschilderungen erklärt

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Zeitraum Erwachsene Jugendliche
Tageskarte 12 € 10 €
Wochenkarte 90 €
Monatskarte 170 €
Jahreskarte 400 €

Stand Januar 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 31.93 km

Beisszeit UG & Co KG

Bürgerstraße 23
87600 Kaufbeuren

Magazin: Neues vom Wasser

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 3.26 km

Iller Fluss in Lauben
Entfernung: 9.65 km

Iller Fluss in Aitrach
Entfernung: 11.28 km

Iller Fluss in Aitrach

Gewässer liegt in der Nähe von

Kiesels (0,38 km), Buch, Allgäu (0,48 km), Hörgers (0,69 km), Diepolz (0,83 km), Reicholzried (1 km)

Stand: 02.01.2019 09:55 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen