Forellensee Dorotheental

Forellenteich/Angelpark in Großenaspe
Gastkartenja
Forellenteich/
Angelpark
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe2,50 ha
Tiefe8,5 m

BedingungenNachtangeln möglich
PreismodellTageskarte/normaler Eintritt
Fischbesatztäglich

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Der Forellensee Dorotheental liegt im Westen der Gemeinde Großenaspe im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein.
Der See hat eine Größe von 2,5 ha und wird täglich unter anderem mit großen Forellen, Saiblingen, Karpfen, Barschen und Zandern besetzt.



Öffnungszeiten

Sommer (01.04. - 30.09.)
05.00 Uhr - 18.00 Uhr

Winter (01.10. - 31.03.)
06.00 Uhr - 18.00 Uhr

Preise

Angelkarte Preis
Tageskarte 31 € für 1-3 Ruten, jede weitere Rute 5 €
Nachtangeln (18.00 - 05.00 Uhr, nur nach Voranmeldung) 30 € für 1-3 Ruten, jede weitere Rute 5 €
Halbtageskarte (ab 12.00 Uhr) 24 € für 1-3 Ruten, jede weitere Rute 5 €
3 Stunden-Karte 15 € für 1 Rute
Marathonangeln (24 Stunden) 60 € für 3 Ruten

Stand März 2021

Weitere Informationen findest du auf der Website des Betreibers:Website ansehen

Bewertungen

Bewertung3 Bewertungen

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Thomasam 16.04.2019

Super große Fische sehr gepflegts Gewässer tolles Personal kann ich nur weiterempfehlen

Denisam 11.04.2019

Dorotheental ist eine Goldgrube. Der Besitzer ist ein super Mensch!!! Extrem herzlich super besetzt immer gut besucht und super gepflegt! Top

Thomasam 05.11.2018

Grosse Fische und nettes Pesonal

Fischbestand Forellensee Dorotheental

Bitte beachte, dass Forellenteiche/Angelparks ggf. eigene Schonzeiten und Mindestmaße festlegen.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte31 € (1-3 Ruten)
Halbtageskarte (ab 12 Uhr)24 € (1-3 Ruten)
Nachtangeln (18-5 Uhr)30 € (1-3 Ruten)

Stand Dezember 2018

Gewässer liegt in der Nähe von

Harzhorn (0,96 km), Brokenlande (1,19 km)

Stand: 10.12.2020 08:10 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. sowie angeschlossene Verbände und Vereine Stand Januar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen