Lanker See

See in Schellhorn
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Nachtangelnerlaubt
Größe323,00 ha
Tiefe21.00 m
Verein/PächterASV Preetz und Umgebung e.V.

Der Lanker See ist ein 323,00 ha großer See in Schellhorn.An der tiefsten Stelle ist der Lanker See ca. 21.00 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Schleie und Zander vorund ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant.Das Fischen vom Boot ist erlaubt und Nachtangeln ebenso. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von ASV Preetz und Umgebung e.V. bewirtschaftet.

Sonstige Hinweise

Motorboote verboten


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Zeitraum Erwachsene Jugendliche
Tageskarte 10 € 6 €
Nachtzuschlag 5 € 4 €
Wochenkarte 30 € 15 €
Nachtzuschlag 15 € 9 €

Stand Januar 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Hobby und Künstlerbedarf Stefan Ettling

Kirchenstraße 19
24211 Preetz
Telefon: 04342 4243

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.89 km

Kirchsee Flusssee in Preetz
Entfernung: 1.2 km

Schwentine Fluss in Preetz
Entfernung: 4.37 km

Löptiner see See in Löptin
Entfernung: 4.78 km

Rosensee Stausee in Rastorf
Entfernung: 6.04 km

Trentsee See in Plön
Entfernung: 6.09 km

Stadtsee See in Plön
Entfernung: 6.26 km

Holzsee See in Stolpe
Entfernung: 6.32 km

Schwanensee See in Plön
Entfernung: 6.33 km

Stolper See See in Stolpe
Entfernung: 6.34 km

Mühlensee See in Plön
Entfernung: 6.71 km

Schöhsee See in Plön
wusel007 [CC BY-SA 3.0]
Entfernung: 7.89 km

Behler See See in Plön
Entfernung: 8.65 km

Vierersee See in Bösdorf

Stand: 24.01.2019 12:02 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback