Nutze Monsterfisch.de als App.

x

Ukelei

K├Âderfisch beim Zander- und Rapfenangeln

Steckbrief Ukelei

Name: Ukelei
weitere Namen: Laube, Blecke, Maiblecke, Ablette, Wei├čfisch, Zwiebelfisch, Silberfisch oder Laugele
wissenschaftlicher Name: Alburnus chalcoides
Ordnung: Karpfenartige
Familie: Karpfenfische
Alter: 6-8 Jahre
mittlere Gr├Â├če: 10-15 cm
maximale Gr├Â├če: 25 cm
mittleres Gewicht: 20 g
maximales Gewicht: 60 g
Gef├Ąhrdung: nicht gef├Ąhrdet
fischereiliche Nutzung: Speisefisch
Aussehen:
  • Langgestreckter, seitlich abgeflachter K├Ârper
  • R├╝cken gr├╝n-blau bis gr├╝n-grau
  • Seiten silbern
  • oberst├Ąndiges Maul
  • steil nach oben gerichtete Maulspalte
  • ├Ąhnelt dem Hasel, die Schwanzflosse der Laube ist jedoch l├Ąnger
  • Afterflosse beginnt noch unter der zur├╝ckgesetzten R├╝ckenflosse
  • M├Ąnnchen mit Laichausschlag
Wasser: S├╝├čwasserfisch
Lebensraum:
  • lebt als Schwarmfisch in Ufern├Ąhe an der Oberfl├Ąche
  • in fast aller stehenden und langsam flie├čenden Gew├Ąsser
  • meiden Stellen mit Pflanzenbewuchs und starker Str├Âmung
  • im Winter in der Tiefe oder an gut gesch├╝tzte Stellen
Nahrung: Plankton (Wasserfl├Âhe, M├╝ckenlarven), Anflugnahrung (Luftinsekten), Pfanzenteile
Feinde: Beutefisch von Zander, Barsch, Rapfen, Hecht

Ukelei - Schonzeiten und Mindestma├č

Hinweis: Die hier angegebenen Schonzeiten, Mindestma├če und Besonderheiten haben wir nach aktuellesten Stand (2018) erfasst, sind jedoch ohne Gew├Ąhr. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich ge├Ąndert haben k├Ânnen oder f├╝r einzelne Gew├Ąsser abweichende Schonzeiten, Mindestma├če und Besonderheiten gelten.

Bundesland Schonzeit Mindestma├č
Schleswig-Holstein ganzj├Ąhrig -


Unsere Quellen findest du hier.

Feedback