Kocher Stausee / Stau Steinbach

Stausee in Schwäbisch Hall
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Größe9,46 ha
Tiefe4 m
Verein/PächterFZV Schwäbisch Hall e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Kocher Stausee ist ein mit 9,46ha kleiner Stausee in Schwäbisch Hall.An der tiefsten Stelle ist der Kocher Stausee ca. 4 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Döbel, Gründling, Hasel, Hecht, Karpfen, Nase, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Spiegelkarpfen, Ukelei, Wels und Zander vor . Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von FZV Schwäbisch Hall e.V. bewirtschaftet.

Sonstige Hinweise

Nur etwa die unteren 2/3 des Sees sind vom FZV Schwäbisch Hall e.V. gepachtet. Der obere Teil ab den zwei Birken beim ehemaligen Marineheim aufwärts ist ein Privatgewässer.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Zeitraum Preis
Tageskarte 15 €
Wochenkarte 45 €
Jahreskarte 170 €

Stand Januar 2019

Angeln in der Umgebung

w41di290 [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 2.06 km

Kocher Fluss in Rosengarten
Doovele [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 3.6 km

Kocher Fluss in Gaildorf
Entfernung: 3.92 km

Bibers Fluss in Michelfeld
Entfernung: 4.85 km

Limbachsee See in Michelfeld
Wolfgang Ellsässer [GFDL, CC BY 3.0 de or CC BY 4.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 5.49 km

Bühler Bach in Braunsbach
Bernd Haynold [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Ssch [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 6.36 km

Rot Fluss in Oberrot
Entfernung: 8.69 km

Bühler Bach in Bühlertann
Entfernung: 8.72 km

Kocher Fluss in Braunsbach
Entfernung: 8.74 km

Brettach Bach in Mainhardt

Gewässer liegt in der Nähe von

Tullau (0,49 km), Kleincomburg (0,53 km), Steinbach (0,53 km), Gschlachtenbretzingen (0,56 km)

Stand: 04.01.2019 09:16 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen