Schonzeiten und Mindestgrößen in Sachsen-Anhalt

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Sachsen-Anhalt entnommen.
Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

  Fischart Schonzeit Mindestmaß Besonderheiten
Abbildung Aal Aal - 50 cm -
Abbildung Äsche Äsche 01.12. - 15.05. 30 cm -
Abbildung Bachforelle Bachforelle 15.09. - 31.03. 25 cm -
Abbildung Bachneunauge Bachneunauge ganzjährig - -
Abbildung Barbe Barbe 01.04. - 30.06. 45 cm -
Abbildung Bitterling Bitterling ganzjährig - -
Abbildung Elritze Elritze ganzjährig - -
Abbildung Flußneunauge Flußneunauge ganzjährig - -
Abbildung Groppe Groppe ganzjährig - -
Abbildung Große Maräne Große Maräne - 30 cm -
Abbildung Hecht Hecht 15.02. - 30.04. 50 cm -
Abbildung Karpfen Karpfen - 35 cm -
Abbildung Kleine Maräne Kleine Maräne - 12 cm -
Abbildung Lachs Lachs ganzjährig - -
Abbildung Maifisch Maifisch ganzjährig - -
Abbildung Meerforelle Meerforelle ganzjährig - -
Abbildung Meerneunauge Meerneunauge ganzjährig - -
Abbildung Moderlieschen Moderlieschen ganzjährig - -
Abbildung Nase Nase ganzjährig - -
Abbildung Nordseeschnäpel Nordseeschnäpel ganzjährig - -
Abbildung Quappe Quappe - 30 cm -
Abbildung Rapfen Rapfen - 40 cm -
Abbildung Regenbogenforelle Regenbogenforelle - 25 cm -
Abbildung Schlammpeitzger Schlammpeitzger ganzjährig - -
Abbildung Schleie Schleie - 25 cm -
Abbildung Schneider Schneider ganzjährig - -
Abbildung Steinbeißer Steinbeißer ganzjährig - -
Abbildung Zährte Zährte - 30 cm -
Abbildung Zander Zander 15.02. - 31.05. 50 cm -

Rechtliches

Feedback