Quelle: Brooke Campbell - unsplash.com

Angeln in Niedersachsen

Quelle: Launde Morel - unsplash.com
Für den perfekten Angel-Urlaub

Beliebte Unterkünfte in
Niedersachsen

Gasthaus Heidesee

Schulstraße 11a
29328 Faßberg

Naturcampingplatz am Örtzetal

Dicksbarg 46
29320 Hermannsburg

Campingplatz Ahlden

Worthweg 5
29693 Ahlden (Aller)

Campingplatz Zum Oerztewinkel

Kreutzen 22
29633 Munster

Piepers Gasthaus am Bahnhof

Bahnhofstraße 23
29389 Bad Bodenteich

Campingplatz am Hardausee

Campingplatz 1
29556 Suderburg

Campingplatz Blauer See Garbsen

Am Blauen See 119
30823 Garbsen

Campingpark Humboldtsee

Humboldtsee 1
31020 Salzhemmendorf

Biels Gasthaus

Hauptstraße 43
31008 Elze

Gasthaus Niebuhr Hotel und Restaurant

Hauptstraße 33
38536 Meinersen

Campingplatz Weserterasse

Mühlenweg 2
37647 Polle

Mobilcamping Holzminden

Stahler Ufer 16
37603 Holzminden

Hotel Wortmann-Klockenbrink

Gesmolderstraße 189
49326 Melle

Camping Oderbrücke

An der B 27
37197 Hattorf am Harz

KNAUS Campingpark Walkenried

Ellricher Straße 7
37445 Walkenried

Hotel Sielung

Lange Straße 35
31618 Liebenau

Landgasthof Allerparadies

Schleusenweg 1
29364 Langlingen

Lauenbrücker Hof

Bahnhofstraße 20
27389 Lauenbrück

Camping-Paradies Grüner Jäger

Everinghauser Dorfstraße 17
27367 Sottrum

Quelle: Katherine Hanlon - unsplash.com
Geführte Angeltouren

Angel-Guides in
Niedersachsen

Marcel Wiebeck Guiding nach Maß GbR

Eichendorffstraße 10
38364 Schöningen

Schonzeiten und Mindestmaße in Niedersachsen

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Niedersachsen entnommen.
Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

FischartSchonzeitMindestmaßBesonderheiten
Aal35 cm-
AalKüstenregion
45 cm-
Äsche01.03. - 15.05.30 cm-
Bachforelle15.10. - 15.02.25 cm-
Bachneunaugeganzjährig--
Bachschmerleganzjährig--
Barbe35 cm-
Bitterlingganzjährig--
Elritzeganzjährig--
Flussneunaugeganzjährig--
FlussneunaugeKüstenregion
ganzjährig
--
Groppeganzjährig--
Hecht01.02. - 15.04.40 cm-
HechtKüstenregion
45 cm-
Lachs15.10. - 15.03.50 cmLachse dürfen in Gewässern, in die sie als Besatz eingebracht worden sind, gefangen werden. Die Gewässer sind dem Fischereikundlichen Dienst anzuzeigen. Ohne diese Voraussetzungen sind diese Fische ganzjährig geschützt.
LachsKüstenregion
01.10. - 15.03.
60 cm-
MaifischKüstenregion
ganzjährig
--
Meerforelle15.10. - 15.02.40 cmMeerforellen dürfen in Gewässern, in die sie als Besatz eingebracht worden sind, gefangen werden. Die Gewässer sind dem Fischereikundlichen Dienst anzuzeigen. Ohne diese Voraussetzungen ist dieser Fisch ganzjährig geschützt.
MeerforelleKüstenregion
01.10. - 15.02.
40 cm-
Meerneunaugeganzjährig--
MeerneunaugeKüstenregion
ganzjährig
--
Nase25 cmNasen dürfen in Gewässern, in die sie als Besatz eingebracht worden sind, gefangen werden. Die Gewässer sind dem Fischereikundlichen Dienst anzuzeigen. Ohne diese Voraussetzungen sind diese Fische ganzjährig geschützt.
NordseeschnäpelKüstenregion
ganzjährig
--
Quappe35 cm-
Rapfen40 cmLachse, Meerforellen, Nasen, Rapfen und Störe dürfen in Gewässern, in die sie als Besatz eingebracht worden sind, gefangen werden. Die Gewässer sind dem Fischereikundlichen Dienst anzuzeigen. Ohne diese Voraussetzungen sind diese Fische ganzjährig geschützt.
Regenbogenforelle25 cm-
Schlammpeitzgerganzjährig--
Steinbeißerganzjährig--
Wels50 cm-
Zander15.03. - 30.04.35 cm-
ZanderKüstenregion
15.03. - 15.05.
40 cm-
Feedback