Kiesgrube Eilenburg

Baggersee in Eilenburg
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.L03-103
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Nachtangelnerlaubt
Größe126,70 ha
Verein/PächterAnglerverband Leipzig e.V.
Landesverband Sächsischer Angler e. V.

GewässerbeschaffenheitFlachwasserzonen
Uferbewuchs/-beschaffenheitSchilf
Parkplatzvorhanden

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Kiesgrube Eilenburg liegt im Nordwesten von Sachsen und ist Teil des Leipziger Neuseenlandes. Das über 120 Hektar große Gewässer ist 2000 Meter lang und 900 Meter breit. Die Kiesgrube ist bis zu 18,4 Meter tief und ein beliebter Badesee. Am Ufer bei Eilenburg befinden sich unter anderem ein Freibad, ein Campingplatz und eine Wasserskianlage.

Viele Karpfen in der Kiesgrube

Die Kiesgrube Eilenburg ist auch für Angler sehr interessant. Sie besticht mit einer großen Karpfenpopulation. Aber auch Raubfische wie Aale, Hechte, Barsche, Welse und Zander können hier gefangen werden. Im großen Schilfgürtel an der Wasserskianlage liegen besonders gute Fanggründe.

Abschnitt

Sperrbereich beachten, u.a. Bereich des Kieswerksgeländes
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

siehe Karte Seite 138; maximale Verweildauer am Gewässer 48 Stunden, beim Boostangeln sind 100 m Abstand von Baggern und Bandanlage einzuhalten, Sperrbereich Bootsangeln im Bereich der Wasserskianlage beachten, Schleppangeln zulässig, Schließsystem

Zugang/Parken

Es ist ein Schlüssel für die Schranke erforderlich.

Anzeige
Taste of Nature

Boilies

Mit custom Baits zum Erfolg

Taste of Nature
Boilies made in Germany - zum Shop
im Interview mit Karsten von Taste of Nature
Interview: "Seit über 15 Jahren dabei"
Taste of Nature Dark garlic
Für jede Situation
Taste of Nature Brown Nuts
Für die Sommermonate
Taste of Nature Green Spices
Geheimwaffe bei Angeldruck
Taste of Nature
Taste Of Nature Boilies

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

Der Erlaubnisschein/die Angelkarte gilt immer nur für ein Gewässer.

ZeitraumPreis
Tageskarte10,00 €
1 Wochenkarte30,00 €
Jahreskarte100,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 2.13 km

Anglerbedarf & Mini Zoo

Puschkinstr. 33
04838 Eilenburg

Entfernung: 2.45 km

Fischkescher

Wurzener Platz 4
04838 Eilenburg

Entfernung: 20.56 km

AngelSpezi XXL Leipzig

Hugo-Aurig-Str. 7
04319 Leipzig

Entfernung: 24.19 km

Anglerbedarf Leipzig

Berliner Str. 121
04129 Leipzig

Entfernung: 26.37 km

Kleines Anglerparadies Grimma

Friedrich-Oettler-Str. 10
04668 Grimma

Entfernung: 27.88 km

Angelfachgeschäft Wermsdorf

Oschatzer Str. 19
04779 Wermsdorf

Alle Anbieter (17) anzeigen

Angeln in der Umgebung

Leipziger NeuseenlandFrank Vincentz [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Das Leipziger Neuseenland

Das Leipziger Neuseenland ist ein Verbund von gefluteten Tagebaurestlöchern. Bislang umfasst das Gebiet über 20 große Seen, die hauptsächlich touristisch genutzt werden. Durch weitere Flutungen soll eine Seenlandschaft mit über 7000 Hektar Gesamtfläche entstehen. Damit bietet das Leipziger Neuseenland vielfältige Fanggründe für Angler.

Entfernung: 2.18 km

Lossa Fluss in Eilenburg
Entfernung: 2.63 km

Alsenwasser See in Eilenburg
Zeppelubil / Th. Haft / Torgau [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 3.54 km

Mulde Fluss in Eilenburg
Entfernung: 4.29 km

Parkwiese See in Groitzsch

Gewässer liegt in der Nähe von

Sprotta (1,04 km), Paschwitz (1,39 km), Mörtitz (2,56 km), Doberschütz (2,85 km), Thallwitz (2,92 km)

Stand: 19.01.2018 14:48 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback