Nagoldtalsperre

Talsperre in Grömbach
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Nachtangelnverboten
Größe25,66 ha
Tiefe32.00 m
Verein/PächterKreisforstamt Freudenstadt

Wasserklar
GewässerbeschaffenheitFlachwasserzonen
GewässergrundSchlamm
Uferbewuchs/-beschaffenheitausgebaut/begradigt
Uferverlaufflach
Strömungschwach
Hindernisse im WasserSteine
Zugang zum GewässerStraße
Parkplatzzum Ausladen darf man ans Gewässer fahren

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Nagoldtalsperre besteht aus der Vorsperre mit ca. 9 ha und der Hauptsperre mit knapp 38 ha.

In der Vorsperre darf lediglich mit der Fliegenrute gefischt werden.

Die allgemeine Angelzeit ist von Juni bis Ende Oktobber zwischen Sonnenaufang und Sonnenuntergang.

Sonstige Hinweise

Köderfische verboten

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Zeitraum Preis
Tageskarte (Vorsperre) 15 €
Wochenkarte (Vorsperre) 35 €
Tageskarte (Hauptsperre) 22 €

Stand Juni 2018

Gewässer liegt in der Nähe von

Erzgrube (0,5 km), Schernbach (0,5 km), Kälberbronn (1,34 km), Hochdorf (2,22 km), Igelsberg (2,37 km), Seewald (2,53 km), Allmandle (2,53 km), Göttelfingen (2,53 km), Edelweiler (2,85 km), Herzogsweiler (3 km), Fünfbronn (3,36 km)

Stand: 19.09.2019 16:52 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen