Holmer See

See in Kosel
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Größe6,50 ha
Tiefe1 m
Verein/PächterASV "Früh-Auf" Fleckeby

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Der Holmer See ist ein mit 6,50ha kleiner See in Kosel.An der tiefsten Stelle ist der Holmer See ca. 1 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Aland, Bachforelle, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge und Rotfeder vor . Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von ASV "Früh-Auf" Fleckeby bewirtschaftet.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 5.52 km

Selker Noor Natursee in Selk
Frank Vincentz [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 5.68 km

Ostsee Meer in Eckernförde
Entfernung: 6.03 km

Brautsee See in Schleswig
forellensee brekendorf
Entfernung: 7.94 km

Wollmoor Baggersee in Jagel
Kai-Men [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 8.38 km

Wittensee See in Bünsdorf
Entfernung: 8.4 km

Holtsee See in Holtsee

Stand: 30.09.2019 09:53 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen