Neuer Hafen

Hafen in Friedrichstadt
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Verein/PächterSFV Treene e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Neuer Hafen ist ein Hafen in Friedrichstadt.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Ukelei vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von SFV Treene e.V. bewirtschaftet.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Angeln in der Umgebung

I, Southgeist [CC BY-SA 3.0]
Dirk Ingo Franke [CC BY-SA 2.0 de], from Wikimedia Commons
No machine-readable author provided. Southgeist assumed (based on copyright claims). [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
I, Southgeist [CC BY-SA 3.0]
No machine-readable author provided. Southgeist assumed (based on copyright claims). [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 2.51 km

Hoffnungssee See in Lehe
Entfernung: 3.58 km

Eider Fluss in Kleve
Entfernung: 3.96 km

Silbersee See in Lehe
Chrischerf [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 4.22 km

Treene Fluss in Schwabstedt
Bewertung
Entfernung: 4.9 km

Eider Fluss in Hennstedt
Entfernung: 5.03 km

Eider Fluss in Hennstedt 1

Gewässer liegt in der Nähe von

Friedrichstadt an der Eider (0,36 km), Koldenbüttel (1,14 km), Dammsdeich (1,25 km), Bösbüttel (1,27 km), Sankt Annen, Dithmarschen (1,63 km), Eiderdeich (2,06 km), An der Chaussee bei Friedrichstadt, Eider (2,12 km), Österfeld (2,14 km), Büttel, Gemeinde Witzwort (2,31 km), Hehm (2,76 km), Reimersbude, Gemeinde Witzwort (3,04 km), Lehe, Dithmarschen (3,09 km), Nordfeld Dithmarschen (3,18 km), Drage, Nordfriesland (3,24 km), Seeth bei Husum (3,42 km)

Stand: 01.02.2018 09:31 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. sowie angeschlossene Verbände und Vereine Stand Januar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen