Reimersbude / Reimersbude-Sielzug

Graben in Witzwort
Gastkartennein
Tiefe2.00 m
Verein/PächterKAV Nordfriesland e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Der Reimersbude ist ein Graben in Schleswig-Holstein. An der tiefsten Stelle ist der Reimersbude ca. 2.00 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Ukelei vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von KAV Nordfriesland e.V. bewirtschaftet.

Bewertungen

Bewertung1 Bewertung

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Tomam 03.06.2019

Ich hab da nen schönen 83 ger hecht gefangen

Anzeige

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 2.37 km

Silbersee See in Lehe
Entfernung: 3.02 km

Hoffnungssee See in Lehe
Dirk Ingo Franke [CC BY-SA 2.0 de], from Wikimedia Commons
I, Southgeist [CC BY-SA 3.0]
No machine-readable author provided. Southgeist assumed (based on copyright claims). [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
I, Southgeist [CC BY-SA 3.0]
No machine-readable author provided. Southgeist assumed (based on copyright claims). [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 4.64 km

Au Fluss in Groven
Entfernung: 6 km

Lagedeich See in Husum

Gewässer liegt in der Nähe von

Reimersbude, Gemeinde Witzwort (0,06 km), Büttel, Gemeinde Witzwort (1,55 km)

Stand: 01.02.2018 09:56 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. sowie angeschlossene Verbände und Vereine Stand Januar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen