Rattmannsdorfer See / Rattmannsdorfer Teich

Baggersee in Rattmannsdorf
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.10-210-01
Gastkartenja
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe73,85 ha
Tiefe6 m
Verein/PächterHallescher Anglerverein e.V.
Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.

Wasserklar
GewässerbeschaffenheitFlachwasserzonen, Krautbänke, Wasserpflanzen
GewässergrundKies, Kraut
Uferbewuchs/-beschaffenheitSchilf
Uferverlaufflach
Strömungschwach
Hindernisse im WasserKraut
Zugang zum GewässerTrampelpfad
Parkplatznicht vorhanden

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Der Rattmannsdorfer See liegt in der Gemeinde Schkopau im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Der Baggersee entstand im Zuge des Kiesabbaus und liegt in direkter Nachbarschaft zum Hohenweidener See. Der Rattmannsdorfer See hat eine Größe von rund 83 Hektar und ist bis zu sechs Meter tief. Im Osten des Gewässers liegen zwei große Landzungen, die den See quasi in ein großes und ein kleines Becken teilen. Das Ufer ist mit Bäumen bewachsen und teilweise von einem dichten Röhrichtbestand umgeben.Im Rattmannsdorfer See können unter anderem Aale, Barsche, Hechte, Karpfen, Welse und Zander gefangen werden. Aufgrund der hohen Quecksilberbelastung dürft ihr euren Fang jedoch nicht verzehren oder verfüttern.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 5.81 km

Angelspezi XXL Halle

Lauchstädter Str. 10A
06179 Angersdorf

Entfernung: 14.46 km

Askari Halle an der Saale

Mägdeberge 2
06188 Landsberg

Anzeige

Angeln in der Umgebung

By Widars Klagesturm [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 0.54 km

Saale Fluss in Halle
Tatjana Hollin
Tatjana Hollin
Entfernung: 3.48 km

Obere Aue Baggersee in Halle
Bewertung

Gewässer liegt in der Nähe von

Hohenweiden (0,57 km), Korbetha (0,9 km), Delitz am Berge (1,84 km), Schkopau (2,37 km), Knapendorf (2,42 km), Holleben (2,58 km), Milzau (3,07 km), Angersdorf bei Halle, Saale (3,69 km), Bad Lauchstädt (3,7 km), Döllnitz bei Halle, Saale (3,72 km), Meuschau (4,27 km), Merseburg (Saale) (4,35 km), Burgliebenau (4,36 km), Dieskau (4,45 km), Halle (Saale) (4,9 km)

Stand: 27.11.2020 11:15 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. Stand 31.08.2016 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen