Grödel-Elsterwerda-Kanal / Floßkanal

Kanal in Nünchritz
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.D08-205
Gastkartenja
Nachtangelnerlaubt
Länge18.0 km
Verein/PächterAnglerverband „Elbflorenz” Dresden e.V.

Der Grödel-Elsterwerda-Kanal ist ein Kanal in Sachsen.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Ukelei vorund ist somit hauptsächlich für Friedfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Anglerverband „Elbflorenz” Dresden e.V. bewirtschaftet.

Sonstige Hinweise

Entnahmeverbot von Amurkarpfen


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumErwachseneKinder/Jugendliche unter 18 J.
Tageskarte10,00 €5,00 €
Tageskarte für Salmonidengewässer15,34 €
1 Wochenkarte35,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Angelshop Riesa

Hauptstr. 2
01589 Riesa
Telefon: 03525 7788680

Angelsport Beate Mai

Feldfrieden 9
01558 Großenhain
Telefon: 03522 38286

Angeltreff George

Fröbelstr. 18 a
01609 Gröditz
Telefon: 035263 65690

Alle Anbieter (6) anzeigen

Alle Anbieter (6) anzeigen

Angeln in der Umgebung

Gewässer liegt in der Nähe von

Glaubitz (1,42 km)

Stand: 18.01.2018 19:05 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback