Eichenberger Weiher / Steinberger Weiher

Teich/Weiher in Gunzenhausen
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Nachtangelnerlaubt
Größe17,47 ha
Tiefe3,5 m

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Eichenberger Weiher wird auch als Steinberger Weiher. Er liegt südwestlich des namensgebenden Ortes Eichenberg im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Das rund 20 Hektar große, bis zu 3,5 Meter tiefe Gewässer gilt als ruhiges Angelrevier. Zum Besatz des Weihers gehören unter anderem Karpfen, Hecht, Zander, Waller und Schleie.

Anzeige
Taste of Nature

Boilies

Mit custom Baits zum Erfolg

Taste of Nature
Boilies made in Germany - zum Shop
im Interview mit Karsten von Taste of Nature
Interview: "Seit über 15 Jahren dabei"
Taste of Nature Dark garlic
Für jede Situation
Taste of Nature Brown Nuts
Für die Sommermonate
Taste of Nature Green Spices
Geheimwaffe bei Angeldruck
Taste of Nature
Taste Of Nature Boilies

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte12 €

Stand Mai 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 6.22 km

Breitis Anglertreff

Am Lindermer 1
91710 Gunzenhausen

Entfernung: 27.26 km

Endners Angelwelt

Kupferschmiedstr. 1
91154 Roth

Entfernung: 27.82 km

Angelzentrale Herrieden

Lange Mähder 3
91589 Aurach

Entfernung: 30.11 km

Fisherman's Partner Nürnberg

Strawinskystraße 28
90455 Nürnberg

Entfernung: 2.27 km

Haus des Gastes

Georgentalweg 4a
91729 Haundorf
Telefon: 09837 95940

Angeln in der Umgebung

Fränkisches SeenlandMyratz [CC BY 3.0 de], via Wikimedia Commons
Das Fränkische Seenland – Sieben sehenswerte Stauseen

Im bayerischen Bezirk Mittelfranken wurden in den 1970er Jahren sieben Seen geschaffen. Sie sollen die Region während Trockenperioden vor dem Wassermangel schützen. Mit einer Gesamtwasserfläche von knapp 2000 Hektar sind die Fränkischen Seen für Touristen und Angler sehr interessante Ausflugsziele.

By Mkummerer [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 3.85 km

Altmühl Fluss in Aha
By Derzno [CC BY 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 5.37 km

Altmühl Fluss in Ornbau
By Derzno [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 6.32 km

Wieseth Fluss in Ornbau

Gewässer liegt in der Nähe von

Geislohe (0,53 km), Brand (1,05 km), Eichenberg, Mittelfranken (1,05 km), Laubenzedel (1,39 km), Sinderlach (1,39 km), Brombach (2 km), Haundorf am Brombachsee (2,1 km), Haundorf (2,11 km), Leidingendorf, Mittelfranken (2,11 km), Gräfensteinberg (2,2 km), Schlungenhof, Mittelfranken (2,24 km), Seitersdorf (2,43 km), Büchelberg (2,54 km), Wehlenberg (2,7 km), Geiselsberg (2,75 km)

Stand: 25.04.2019 12:34 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback