Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Dorfsee / Hofsee

See in Kaluberhof

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gewässer-Nr. 858
Gastkarten ja
Größe 5,48 ha
Tiefe 4,4 m

Beschreibung

Der Dorfsee ist ein mit 5,48ha kleiner See in Kaluberhof. An der tiefsten Stelle ist der Dorfsee ca. 4,4 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Zander vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von AV Teetzleben e.V. bewirtschaftet.

Hier ist noch mehr für Dich drin...
Mecklenburgische Seenplatte entdecken

Fischbestand Dorfsee

Abbildung Barsch
Barsch
Mindestmaß: 17 cm

Küstenregion:
Mindestmaß: 20 cm
Abbildung Hecht
Hecht
Mindestmaß: 45 cm

Küstenregion:
Schonzeit: 01.03. - 30.04.
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Karpfen
Karpfen
Mindestmaß: 40 cm
Abbildung Schleie
Schleie
Mindestmaß: 25 cm
Abbildung Zander
Zander
Mindestmaß: 45 cm

Küstenregion:
Schonzeit: 23.04. - 22.05.
Mindestmaß: 45 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Mecklenburg-Vorpommern


Bilder Dorfsee

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Angelkarten & Preise

Zeitraum Preis Preis Jugend
Tageskarte 10,00 € 3,00 €
Wochenkarte 60,00 € 15,00 €
Zwei-Wochenkarte 100,00 €
Jahreskarte 38,00 €

Stand April 2018

Gastkarten Dorfsee und Angelbedarf

Angelcenter Octopus

Woldegker Strasse 38 a
17036 Neubrandenburg
Telefon: +49 (0)395 - 7 79 04 80
weitere Informationen

Gastkarten online

Hier könnt ihr einfach und bequem Gastkarten online bestellen.

Bei einer Gastkarte die für mehrere Gewässer gilt:
versichert euch vor dem Kauf, ob das Gewässer noch Bestandteil der Gastkarte ist.

zum Online-Shop


Verein/Pächter

AV
AV Teetzleben e.V.
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.96 km

Kalübber SeeBreesen
See
Entfernung: 1.52 km

Torfkuhle an der TollenseGroß Teetzleben
Restwasser
Entfernung: 1.7 km

MühlenteichGroß Teetzleben
Teich
Entfernung: 2.82 km

RandkanalNeddemin
Kanal
Entfernung: 2.82 km

TorfgewässerWoggersin
Restwasser
Entfernung: 3.06 km

südliche Torfkuhle 2Altentreptow
Restwasser
Entfernung: 3.3 km

südliche Torfkuhle 1Altentreptow
Restwasser
Entfernung: 3.47 km

Chemnitzer SeeChemnitz
See
Entfernung: 3.86 km

nördliche TorfkuhleAltentreptow
Restwasser
Entfernung: 4.28 km

Gelbes LochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.34 km

Blaues LochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.56 km

TollenseAltentreptow
Fluss
Entfernung: 4.64 km

InsellochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.68 km

BleilochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.74 km

Großes KonsumlochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.76 km

Torfloch KleingartenanlageNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.78 km

Kleines KonsumlochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.81 km

Hornsches LochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.83 km

TorfstichNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.85 km

Grevesches LochNeubrandenburg
Restwasser
Entfernung: 4.86 km

Großes KlärbeckenNeubrandenburg
Teich
Entfernung: 4.86 km

TivoliNeubrandenburg
Teich
Entfernung: 4.95 km

Gädebehner SeeKnorrendorf
See
Entfernung: 5.04 km

ReitbahnseeNeubrandenburg
See
Entfernung: 5.15 km

TollenseflußNeubrandenburg
Graben

Gewässer liegt in der Nähe von

Groß Teetzleben (1,44 km), Breesen bei Neubrandenburg (1,45 km), Woggersin (2,47 km), Wildberg bei Altentreptow (3,18 km), Fouquettin (3,32 km), Podewall (3,32 km), Schmiedenfelde (3,43 km), Neddemin (3,64 km), Zirzow (3,66 km), Miltitzwalde (3,82 km), Hohenmin (4,19 km), Altentreptow (4,35 km), Trollenhagen (4,38 km), Klein Helle (4,62 km), Japzow (4,85 km)


Stand: 29.01.2018 19:53 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Stand 15. September 2016 sowie weitere

Feedback