Elbsee

Moorsee in Aitrang
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Größe21,00 ha

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Der Elbsee ist ein mit 21,00 ha mittelgroßer Moorsee in Aitrang.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder und Schleie vor und ist somit hauptsächlich für Friedfischangler interessant.Das Fischen vom Boot ist erlaubt. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Bootsangeln

erlaubt, außer Sonntags und Feiertags am Nachmittag

Sonstige Hinweise

Angelsaison vom 1. Mai bis 1. November

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte14 € Pfand

Stand September 2018
Anzeige

Gewässer liegt in der Nähe von

Immenhofen (1,4 km), Gemeinde Aitrang (1,48 km)

Stand: 11.09.2018 13:18 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen