Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Kabeljau/Dorsch

maximale Größe
150 cm
maximales Gewicht
47 kg
Alter
20 Jahre

Für Kabeljau/Dorsch-Angler

Kabeljau/Dorsch

Aussehen

  • olivbraun bis grünlich
  • gelbliche und rötliche Marmorierungen und Flecke
  • helle, auffallende Seitenlinie
  • hochrückiger, langgestreckten Körper
  • unterständiges Maul
  • lange, kräftige Bartel am Kinn (sog. Kinnfaden)
  • 3 dicht beieinander stehende abgerundete Rückenflossen
  • eine Bauchflosse
  • zwei Afterflossen
  • getrennte Schwanzflosse
  • unscheinbare, kleine Schuppen

Wasser

Salzwasserfisch

Lebensraum

  • nördlicher Atlantischer Ozean, Nord- und Ostsee
  • schwarmbildender Fisch
  • stationäre und wandernde Formen
  • sowohl in küstennahen flacheren Gewässern als auch in Tiefen bis 600 m
  • in der Regel in Wassertiefen von ca. 150m bis 200m
  • Junge Kabeljaue eher in Wassertiefen von ca. 10m bis 40m
  • kleine Exemplare in der Ostsee "Dorsch"
  • größere Exemplare in der Nordsee "Kabeljau"
  • im Herbst an tiefen, steinigen Küstenabschnitten
  • im frühen Winter oft in Strandnähe

Hauptfangzeit

Mai bis Juni in der Nordsee; Mai-Oktober in der Ostsee

Schlaf-Wach-Rhythmus

tag- und nachtaktiv

Nahrung

Jungfische: Algen, Zooplankton (Einzeller und Rädertierchen; Ältere Fische: Krill, Würmer, Mollusken (Weichtiere) und Krebstiere, aber auch kleinere Fische; frisst alles was er bewältigen kann

Hauptfangzeiten Kabeljau/Dorsch

Zu welcher Tageszeit fängt man am besten Kabeljau/Dorsch?
morgens mittags abends nachts
Zu welcher Jahreszeit fängt man am besten Kabeljau/Dorsch?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Ausrüstung für Kabeljau/Dorsch

Methoden & Techniken

Pilken, Brandungsfischen, Spinnfischen

Rute

z.B. Pilkrute [2,80m - 3,50m, ca. 80g - 150g Wurfgewicht, relativ harte Spitze]

Rolle

Stationärrolle

Hauptschnur

0,12mm bis 0,18mm (monofil)

Vorfach

0,40mm

Haken

3 bis 2/0

Köder

Naturköder: Würmer (z.B. Wattwurm, Seeringelwurm), Krabben, kleine Heringe, Muschelfleisch, Fischfetzen
Kunstköder: Pilker, Blinker, Gummifische

Fangzeit

Mai bis Juni

Steckbrief Kabeljau/Dorsch

wissenschaftlicher Name
Gadus morhua
weitere Namen
Dorsch, Skrei
Ordnung
Dorschartige
Familie
Dorsche
Typ
Raubfisch
Alter
20 Jahre
maximale Größe
150 cm
maximales Gewicht
47 kg
Gefährdung
gefährdet
fischereiliche Nutzung
üblicherweise kein Speisefisch

Auf Kabeljau/Dorsch getestet

Pontos Equilibrium
Ruten

Die Pontos Equilibrium Spinnrute für ca. 100€ ist mit einem straffen voll-carbon Blank und hochwertigen Fuji-Rutenkomponenten versehen. Sie kann sowohl im Süß- als auch Salzwasser verwendet werden und auch größere Fische bewältigen. Im Test hat sich gezeigt, dass bei einem Wurfgewicht von 10-60g diverse Kunstköder ohne Kompromisse gefischt werden können. Eine top Allround-Rute!

Feedback