Schneider/Schneidertag

Als "Schneidertag" bezeichnen Fischer einen Tag, an dem sie überhaupt nichts gefangen haben. Schneider galten früher als der Inbegriff für arme Leute, da sie viel arbeiteten, aber nur sehr wenig verdienten. Ein Angler, der mit leeren Händen nach Hause gehen muss, wird Schneider genannt.

Weitere Synonyme für einen fischlosen Tag sind: "Blanktag", "blanken" (blanke Haken)

Das könnte dich auch interessieren

Rund ums Angeln
Angelschein
Rund ums Angeln
Catch and Release
Rund ums Angeln
Mondkalender
Rund ums Angeln
Petri Heil
Rund ums Angeln
Touristenfischereischein

Angelerlaubnis auf Zeit

Feedback