Zweedorfer Baggersee

Baggersee in Schwanheide
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Größe28,00 ha
Verein/PächterVerein der Sportangler Geesthacht von 1929 e.V.

Der Zweedorfer Baggersee ist ein mit 28,00 ha mittelgroßer Baggersee in Schwanheide.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Bachforelle, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Ukelei und Zander vorund ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von Verein der Sportangler Geesthacht von 1929 e.V. bewirtschaftet.


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Angeln in der Umgebung

Carsten Lübbert [Copyrighted free use], via Wikimedia Commons
Entfernung: 2.49 km

Langenrieden See in Witzeeze
Entfernung: 3.6 km

Steinau Graben in Büchen
Entfernung: 4.29 km

Dorfteich Teich in Wangelau
Entfernung: 4.59 km

Krüzener See See in Krüzen
Entfernung: 4.62 km

Stichkanal Kanal in Büchen
Entfernung: 4.74 km

Elbe Fluss in Nostorf
Aleksander Durkiewicz [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 5.71 km

Elbe Fluss in Lauenburg Elbe

Gewässer liegt in der Nähe von

Dalldorf, Kreis Herzogtum Lauenburg (1,44 km), Nostorf (1,46 km)

Stand: 02.02.2018 15:20 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. sowie angeschlossene Verbände und Vereine Stand Januar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback