Werbeliner See

See in Brodau
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.L02-139
Gastkartennein
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe440,00 ha
Verein/PächterAnglerverband Leipzig e.V.
Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Aktuell: Zum 15. Mai wurde die Verordnung des Landratsamtes Nordsachsen zur Festsetzung des Naturschutzgebietes Werbeliner See rechtskräftig. Nach Verordnung ist das Angeln hier ab sofort verboten.
Quelle: Anglerverband Leipzig e.V. - 24.07.2019

Im Nordwesten Sachsens liegt der Werbeliner See. Er ist rund 440 Hektar groß und bis zu 38 Metter tief. Der Tagebaurestsee ist Teil des Leipziger Neuseenlandes und seit 2006 ein Vogelschutzgebiet. Da hier auch bedrohte Vogelarten beheimatet sind, gelten viele Sonderregelungen.

Angeln am Werbeliner See

Wer sich von den Einschränkungen nicht abschrecken lässt, kann am Werbeliner See einen guten Fang machen. Im See lauern Aale, Barsche, Hechte sowie Große Maränen und verschiedene Weißfische.

Sonstige Hinweise

siehe Karte Seite 136; westlich der B 184 bei Brodau und Brodenaundorf, Hegene zugelassen, räumliche und zeitliche Einschräkungen beachten, Beangelung teilweise nur mit Sondergenehmigung

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Der Erlaubnisschein/die Angelkarte gilt immer nur für ein Gewässer.

ZeitraumPreis
Tageskarte10,00 €
1 Wochenkarte30,00 €
Jahreskarte100,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 10.32 km

Fisherman's Partner Leipzig

Brentanostraße 1
04158 Leipzig

Entfernung: 14.97 km

Anglerbedarf Leipzig

Berliner Straße 121
04129 Leipzig

Entfernung: 16.07 km

Der Angelsachse

Merseburger Chaussee 5a
04435 Schkeuditz

Entfernung: 16.94 km

Angeln-Zentrum-Leipzig

Karl-Heine-Straße 64
04229 Leipzig

Entfernung: 19.59 km

AngelSpezi XXL Leipzig

Hugo-Aurig-Str. 7
04319 Leipzig

Entfernung: 23.89 km

Angel Domäne

Hauptstraße 101
04416 Markkleeberg

Alle Anbieter (17) anzeigen

Angeln in der Umgebung

Leipziger NeuseenlandFrank Vincentz [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Das Leipziger Neuseenland

Das Leipziger Neuseenland ist ein Verbund von gefluteten Tagebaurestlöchern. Bislang umfasst das Gebiet über 20 große Seen, die hauptsächlich touristisch genutzt werden. Durch weitere Flutungen soll eine Seenlandschaft mit über 7000 Hektar Gesamtfläche entstehen. Damit bietet das Leipziger Neuseenland vielfältige Fanggründe für Angler.

Entfernung: 1.62 km

Zwochauer See See in Zwochau
By Leppus [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Eigene Aufnahme

Gewässer liegt in der Nähe von

Zschortau (1,97 km), Zwochau bei Delitzsch (2,28 km), Döbernitz (2,57 km), Delitzsch (3,13 km), Neukyhna (3,2 km), Rackwitz (4,08 km), Wiedemar (4,66 km), Lützschena-Stahmeln (5,68 km), Sietzsch (5,81 km), Petersroda (6,13 km), Krostitz (6,2 km), Lindenthal (6,27 km), Wiederitzsch (6,62 km), Brehna (6,62 km), Roitzsch bei Bitterfeld (6,76 km)

Stand: 19.01.2018 14:15 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen