Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Strom-Elbe 3

Fluss in Hamburg

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gastkarten ja
Bootsangeln erlaubt

Beschreibung

Die Strom-Elbe 3 ist ein Fluss in Hamburg. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Hamburg.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Flunder, Hecht, Lachs, Meerforelle, Rapfen, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Ukelei und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant. Das Fischen vom Boot ist erlaubt. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von ASV Hamburg e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

rechtsseitig bis zur Strommitte, Elbabwärts von der Kreuzung Hofschläger Deich/Ruschorter Hauptdeich (Feuerwache Spadenland) bis zur Kreuzung Ruschorter Hauptdeich/In der Weide. Das Betreten des Reets und der Überflutungsflächen am Spadenländer Busch ist verboten
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

zusätzlicher Bootsangelschein erforderlich


Fischbestand Strom-Elbe 3

Abbildung Aal
Aal
Mindestmaß: 45 cm
Abbildung Flunder
Flunder
Mindestmaß: 20 cm
Abbildung Hecht
Hecht
Schonzeit: 01.01. - 15.05.
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Lachs
Lachs
Schonzeit: 15.10. - 15.02.
Mindestmaß: 60 cm
Besonderheiten:
Diese Schonzeiten-Regelung gilt nur, wenn sie als Satzfische in ein Gewässer eingebracht worden sind. Ansonsten ist der Fang aufgrund des Artenschutzes verboten (§ 6 Abs. 1 und § 8 FischGDV HA)
Abbildung Meerforelle
Meerforelle
Schonzeit: 15.10. - 15.02.
Mindestmaß: 35 cm
Besonderheiten:
Diese Schonzeiten-Regelung gilt nur, wenn sie als Satzfische in ein Gewässer eingebracht worden sind. Ansonsten ist der Fang aufgrund des Artenschutzes verboten (§ 6 Abs. 1 und § 8 FischGDV HA)
Abbildung Rapfen
Rapfen
Mindestmaß: 40 cm
Abbildung Zander
Zander
Schonzeit: 01.01. - 15.05.
Mindestmaß: 40 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Hamburg entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Hamburg


Bilder Strom-Elbe 3

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Verein/Pächter

ASV
ASV Hamburg e.V.
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 1.06 km

Strom-Elbe 2Hamburg
Fluss
Entfernung: 1.45 km

Niedergeorgswerder TeicheHamburg
Teich
Entfernung: 1.56 km

Alte Dove-ElbeHamburg
Hafen
Entfernung: 1.84 km

MoorkanalHamburg
Kanal
Entfernung: 1.93 km

Müggenburger KanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.16 km

Dove-Elbe WilhelmsburgHamburg
Fluss
Entfernung: 2.16 km

HovekanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.23 km

EichbaumseeHamburg
See
Entfernung: 2.24 km

KuckucksteichHamburg
Teich
Entfernung: 2.28 km

Gose ElbeHamburg
Fluss
Entfernung: 2.31 km

Fleet-System AllermöheHamburg
Fleet
Entfernung: 2.35 km

Mahlbusen WilhelmsburgHamburg
Restwasser
Entfernung: 2.38 km

Jaffe-David-KanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.38 km

KükenbrackHamburg
Restwasser
Entfernung: 2.38 km

Wilhelmsburger BrackHamburg
See
Entfernung: 2.46 km

PeutekanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.5 km

Billwerder SperrwerkHamburg
Hafen
Entfernung: 2.51 km

PeutehafenHamburg
Hafen
Entfernung: 2.56 km

Moorfleeter DeichHamburg
Hafen
Entfernung: 2.66 km

Assmann-KanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.7 km

Neuländer SeeHamburg
See
Entfernung: 2.75 km

Ernst-August-KanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.8 km

Tiefstack KanalHamburg
Kanal
Entfernung: 2.81 km

SaalehafenHamburg
Hafen
Entfernung: 2.85 km

Äußerer SchmidtkanalHamburg
Kanal

Gewässer liegt in der Nähe von

Spadenland (0,95 km), Tatenberg (1,12 km), Wilhelmsburg (1,43 km), Moorfleet (1,7 km), Neuland (1,98 km), Ochsenwerder (2,22 km), Billbrook (2,54 km), Allermöhe (2,67 km), Veddel (2,77 km), Rothenburgsort (3,05 km), Bullenhausen (3,12 km), Billwerder (3,16 km), Gut Moor (3,2 km), Klein Moor (3,5 km), Groß Moor (3,51 km)


Stand: 25.01.2018 08:57 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Feedback