Storkower Kanal / Blossiner Fließ, Sauwinkel

Kanal in Heidesee
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Verein/PächterFischerei Aurora GbR

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Storkower Kanal ist ein Kanal in Brandenburg. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Heidesee.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Wels und Zander vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischerei Aurora GbR bewirtschaftet.

Abschnitt

Storkower Kanal von Wolziger See bis Langer See
Gewässerbeschilderungen erklärt

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 10.66 km

Märkischer Anglerhof

Motzener Straße 1a
15741 Bestensee

Entfernung: 11.36 km

Coca's Angelcenter

Storkower Straße 22
15711 Königs Wusterhausen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.89 km

Langer See See in Heidesee
By Lienhard Schulz [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 1.36 km

Wolziger See See in Heidesee
Entfernung: 2.74 km

Tiefer See See in Heidesee
Entfernung: 2.9 km

Streganzsee See in Heidesee
Jochen Teufel [CC BY-SA 3.0 or GFDL], from Wikimedia Commons
Entfernung: 3.41 km

Frauensee See in Heidesee
Entfernung: 3.68 km

Tonsee See in Heidesee
Entfernung: 3.71 km

Blauer See See in Heidesee
Entfernung: 3.88 km

Gutssee See in Heidesee
Entfernung: 4.44 km

Linowsee See in Heidesee
Entfernung: 4.84 km

Schauener See See in Storkow

Gewässer liegt in der Nähe von

Kolberg bei Prieros (0,93 km), Blossin (1,06 km), Dolgenbrodt (1,08 km), Prieros (1,8 km)

Stand: 23.12.2018 16:36 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen