Steinbruch Marschka

See in Gräfenhain
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.D07-123
Gastkartenja
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe0,26 ha
Verein/PächterAnglerverband „Elbflorenz” Dresden e.V.
Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Steinbruch Marschka ist ein mit 0,26ha kleiner See in Gräfenhain.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle und Schleie vor .Das Fischen vom Boot ist verboten und Nachtangeln ist erlaubt. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Zeitraum Erwachsene Jugendliche (bis 21 Jahre)
Tageskarte 15 € 5 €
Wochenkarte 50 € 30 €

Stand Juni 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 12.57 km

Mirkos Angelladen

Bautzner Str. 54
01917 Kamenz

Entfernung: 15.28 km

Zoo Zickler

Am Anger 4
01477 Arnsdorf

Entfernung: 22.63 km

Angelsport Rommerskirchen

Bautzener Straße 25
01877 Bischofswerda

Entfernung: 23.21 km

AngelJoe Dresden

Heidestraße 1
01127 Dresden

Entfernung: 30.46 km

Käpt´n Nipo

Senftenberger Straße 15
02977 Hoyerswerda

Entfernung: 31.99 km

RW - Angelsport UG

Käthe-Niederkirchner-Straße 26
02977 Hoyerswerda

Entfernung: 47.13 km

Naturcamping am Olbasee D.u.U. Winkler GbR

Olbaweg 16
02694 Malschwitz
Telefon: 035932 30232

Alle Anbieter (8) anzeigen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 2.19 km

Pulsnitz Fluss in Reichenau
Foto Scheffler
Entfernung: 6.67 km

Steinbruch See in Kamenz
Bewertung
Derbrauni [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons
https://teichwirtschaft-zschorna.de/angeln/angeln-in-zschorna/

Gewässer liegt in der Nähe von

Königsbrück (1,44 km), Laußnitz (1,94 km), Koitzsch (2,34 km), Neukirch bei Königsbrück (3,4 km), Großnaundorf (3,48 km), Oberlichtenau, Lausitz (3,74 km), Gottschdorf (4,18 km), Rohrbach (4,64 km), Haselbachtal (4,9 km), Tauscha bei Großenhain (5,2 km), Würschnitz (5,56 km), Lichtenberg bei Bischofswerda (5,62 km), Schwepnitz (5,65 km), Ottendorf-Okrilla (6,11 km), Pulsnitz (6,24 km)

Stand: 12.06.2019 14:32 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen