Seelhausener See

See in Sausedlitz
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.L02-128
Gastkartennein
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe495,10 ha
Verein/PächterAnglerverband Leipzig e.V.

Der Seelhausener See ist ein 495,10 ha großer See in Sausedlitz.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Große Maräne, Hecht, Karpfen, Kleine Maräne, Rotauge, Rotfeder und Ukelei vor.Das Fischen vom Boot ist verboten und Nachtangeln ist erlaubt. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von Anglerverband Leipzig e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Angelbereiche beachten
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

siehe Karten S. 132 (des Gewässerverzeichnis des LAV-Sachsen), Angeln nur mit Belehrung zulässig, das Befahren des Rundweges ist verboten, Achtung: kein Verkauf von Gastangelkarten, Hegene zulässig


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

Der Erlaubnisschein/die Angelkarte gilt immer nur für ein Gewässer.

ZeitraumPreis
Tageskarte10,00 €
1 Wochenkarte30,00 €
Jahreskarte100,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

fisherman´s partner

Brentanostr. 1
04158 Leipzig
Telefon: 0341 5204551

Anglerbedarf & Mini Zoo

Puschkinstr. 33
04838 Eilenburg
Telefon: 03423 759557

Fischkescher

Wurzener Platz 4
04838 Eilenburg
Telefon: 0174 3031872

Alle Anbieter (20) anzeigen

Alle Anbieter (20) anzeigen

Angeln in der Umgebung

von Oligenom [CC BY-SA 3.0], vom Wikimedia Commons
Entfernung: 1.51 km

Leine Fluss in Delitzsch
Entfernung: 1.54 km

Seeweiden See in Löbnitz
Entfernung: 1.66 km

Mulde Fluss in Löbnitz
Entfernung: 2.06 km

Kurr Altarm in Pouch
Entfernung: 2.09 km

Fischteich Teich in Löbnitz
Entfernung: 2.35 km

Mulde Fluss in Pouch
Entfernung: 2.8 km

Pappelloch Teich in Rösa
By M_H.DE [GFDL or CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons
Entfernung: 4.61 km

Alte Mulde Altarm in Brösa

Stand: 19.01.2018 14:00 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback