Rhein

Strom in Wesseling
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Länge220 km
Verein/PächterRheinfischereigenossenschaft in NRW

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Rhein fließt rund 6,5 Kilometer durch die Stadt Wesseling im Rhein-Erft-Kreis. Ein Großteil des Ufers ist begradigt, stromaufwärts der Fähre Lülsdorf-Wesseling liegt ein Buhnenfeld. Die strömungsberuhigten Buchten bieten Anglern gute Möglichkeiten einen Fang zu landen.

Abschnitt

Rhein von Bad Honnef bis zur Niederländischen Grenze bei Emmerich. Hiervon ausgenommen sind alle Nebengewässer wie Häfen, Altarme und Baggerseen, die hinter der Uferlinie des Rheins bei Normalwasserstand liegen, und alle einmündenden Fließgewässer.
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Folgende Angelarten sind erlaubt: eine Fliegenrute (mit 1 Haken) oder eine Spinnrute (unter Verwendung handelsüblicher Kunstköder mit einem oder mehreren Zwillings- oder Drillingshaken) oder mit zwei sonstigen Handangeln (mit Grund- oder Posenmontagen mit jeweils nur einem Haken)

Für die Fischarten Aal, Bachforelle, Hecht, Karpfen, Regenbogenforelle und Zander gilt eine Fangbegrenzung von höchstens 3 Stück pro Tag.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
3-Tageskarte12 €
Jahreskarte40 €
Jahreskarte Jugendliche, Rentner, Schwerbehinderte20 €

Stand April 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 3.58 km

Angelcentrum Köln-Bonn

Marie-Curie-Straße 30
53332 Bornheim

Entfernung: 13.09 km

Angelsport Bonn

Kesselgasse 3
53111 Bonn

Entfernung: 14.74 km

Fisherman's Partner Köln

Ackerstraße 92-94
51065 Köln

Entfernung: 15.09 km

Angelsport Steinborn

Wallstraße 78
51063 Köln

Entfernung: 17.61 km

AngelJoe Köln

Fettenweg 2
50829 Köln

Entfernung: 17.67 km

Angelsport Dellbrück

Bergisch Gladbacher Straße 1000
51069 Köln

Alle Anbieter (26) anzeigen

Gewässer liegt in der Nähe von

Wesseling, Rheinland (0,29 km)

Stand: 23.05.2018 10:01 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen