Pumpspeicherwerk

Talsperre in Markersbach
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.C07-107
Gastkartenja
Nachtangelnverboten
Größe16,23 ha
Verein/PächterAnglerverband Südsachsen Mulde/Elster e.V.
Landesverband Sächsischer Angler e. V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Das Pumpspeicherwerk Markersbach (bzw. das Unterbecken Markersbach) ist eine Talsperre, die mit dem Fluss "Große Mittweida" verbunden ist. Der oft wechselnde Wasserstand macht das Angeln in diesem 30 Hektar großen Gewässer schwierig. Mit etwas Geduld und Glück könnt ihr in Ufernähe vor allem Karpfen fangen.

Abschnitt

Angeln nur an ausgeschilderten Strecken möglich
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Angeln im Unterbecken

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumGästeLVSA-Mitglieder
1 Wochenkarte35,00 €18,00 €
1 Wochenkarte Salmonidengewässer75,00 €35,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 2.07 km

Angelsport Zaumüller

Annaberger Straße 33 a
08352 Raschau-Markersbach

Entfernung: 7.01 km

Zoohandlung Seidel

Untere Schloßstraße 11
08340 Schwarzenberg/Erzgebirge

Entfernung: 11.82 km

Angelgeschäft Seidel

Straße der Freundschaft 17
09468 Geyer

Entfernung: 13.08 km

Angelcenter Erzgebirge

Bahnhofstraße 27
08297 Zwönitz

Entfernung: 24.65 km

Zoo-Eck Marienberg

Kirchstraße 20
09496 Marienberg

Entfernung: 27.39 km

Fjordfish.de - Angeln und Outdoor

Neue Marienberger Str. 189A
09405 Zschopau

Alle Anbieter (18) anzeigen

Anzeige

Angeln in der Umgebung

Gewässer liegt in der Nähe von

Raschau-Markersbach (0,81 km)

Stand: 17.01.2018 14:04 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen