Oderberger See

See in Oderberg
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Größe95,00 ha
Tiefebis 4m

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Oderberger See ist ein mit 95,00 ha mittelgroßer See in Oderberg.An der tiefsten Stelle ist der Oderberger See ca. bis 4m tief.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Barsch, Hecht, Karpfen, Rapfen und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant.Das Fischen vom Boot ist erlaubt. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Sonstige Hinweise

Wassertiefe sehr gering, daher schlecht mit Boot zu beangeln

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Stand: 15.08.2019 15:15 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Jetzt Gastkarten
online bestellen.
Gewässer eintragen