Ochtruper See / Ochtrup Weiner

See in Ochtrup
Gastkartenja
Nachtangelnerlaubt
Größe9,75 ha
Verein/PächterLandesfischereiverband Westfalen und Lippe e. V.

Wasserleicht getrübt
GewässerbeschaffenheitBerge/Plateaus, Flachwasserzonen, Krautbänke, Seerosenfelder
GewässergrundSchlamm, Sand, Kraut
Uferbewuchs/-beschaffenheitSchilf, Bäume, Sträucher
Uferverlaufflach, tief
Hindernisse im WasserKraut, Bäume
Zugang zum GewässerStraße, Feld-/Sandweg
Parkplatzvorhanden

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Der Ochtruper See ist ein mit 9,75ha kleiner See in Ochtrup.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Barsch, Brassen, Edelkrebs, Graskarpfen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Spiegelkarpfen, Wels und Zander vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e. V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Angeln am östlichen Ufer verboten
Gewässerbeschilderungen erklärt

Bewertungen

Bewertung1 Bewertung

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Pikeam 29.12.2018

Der See ist fast leer der Kormoran war vor kurzem da

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 85.57 km

ASH-Angelgeräte

Vormholzer Straße 10
58456 Witten

Stand: 27.11.2020 10:02 Uhr

Quellen: LFV Westfalen sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen