Ochtmannsbrucher Teiche

Teich/Weiher in Hollenstedt
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Größe4,05 ha
Verein/PächterAV Frühauf von 1910 Hamburg e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Ochtmannsbrucher Teiche ist ein mit 4,05ha kleiner Teich/Weiher in Hollenstedt.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Aal, Hecht, Karpfen, Schleie und Zander vor . Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von AV Frühauf von 1910 Hamburg e.V. bewirtschaftet.

Sonstige Hinweise

Angeln von den Dämmen zwischen den Teichen 1, 2 und 3 ist verboten

Zugang/Parken

Parken nur am Teich 3

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 2.37 km

Este Fluss in Hollenstedt
https://www.asv-horneburg.de/gew%C3%A4sser/moisburg/
Entfernung: 6.9 km

Este Fluss in Buxtehude
Entfernung: 8.47 km

Este Fluss in Buxtehude
Lost nature [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 8.85 km

Oste Fluss in Sittensen
Entfernung: 9.1 km

Wümme Fluss in Stemmen
Entfernung: 9.26 km

Ramme Fluss in Sittensen

Gewässer liegt in der Nähe von

Ochtmannsbruch, Nordheide (0,99 km), Holtorfsbostel (1,04 km), Gehege, Nordheide (1,71 km), Hollenstedt, Nordheide (1,96 km)

Stand: 25.01.2018 09:55 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen