Nord-Ostsee-Kanal

Kanal in Oldenbüttel
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Länge100.00 km
Breite162 m
Tiefe11 m
Verein/PächterLSFV Schleswig-Holstein e.V.

Der Nord-Ostsee-Kanal ist ein Kanal in Schleswig-Holstein. Er ist ca. 100.00 km lang und 162 m breit.An der tiefsten Stelle ist der Nord-Ostsee-Kanal ca. 11 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Dorsch/Kabeljau, Flunder, Karpfen, Meerforelle, Ostseeschnäpel und Zander vor. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von LSFV Schleswig-Holstein e.V. bewirtschaftet.


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gewässer liegt in der Nähe von

Oldenbüttel bei Hanerau-Hademarschen (0,38 km), Hinrichshörn (1,11 km), Tackesdorf (1,26 km), Schormoor (2,08 km), Dammsknöll (2,27 km), Langenberg (2,39 km), Christianshütte (2,46 km), Heinkenstruck, Gemeinde Offenbüttel (2,78 km), Lütjenwestedt (2,84 km), Altenfähre (3,02 km), Steenfeld (3,24 km), Hanerau-Hademarschen (3,31 km), Süderrade (3,38 km), Claustal (3,41 km), Lust (3,45 km)

Stand: 30.01.2018 11:29 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V. sowie angeschlossene Verbände und Vereine Stand Januar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback