Main

Fluss in Seligenstadt
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Bootsangelnverboten
Nachtangelnverboten
Länge19 km

Wasserleicht getrübt, trüb
GewässergrundKies, Steine
Uferbewuchs/-beschaffenheitGras, Steine, Bäume, Sträucher, natürlich, naturnah
Uferverlaufflach, leicht abfallend
Strömungschwach, mittel, stark
Hindernisse im WasserSchiffsverkehr, Sonstiges
Zugang zum GewässerFeld-/Sandweg, Kies-/Schotterweg, Trampelpfad
Parkplatzvorhanden, nicht vorhanden, zum Ausladen darf man ans Gewässer fahren

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Die Main ist ein Fluss in Hessen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Seligenstadt.Der Gewässerabschnitt ist 19 km lang.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Aland, Barbe, Barsch, Brassen, Döbel, Giebel, Güster, Hasel, Hecht, Nase, Rapfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant.Das Fischen vom Boot ist verboten und Nachtangeln ebenso.. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Abschnitt

Main von der Mündung des Hellenbachs bis zur Mündung der Gersprenz
Gewässerbeschilderungen erklärt

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 12.7 km

Ossis Angelladen

Hanauer Straße 76
63739 Aschaffenburg

Anzeige

Angeln in der Umgebung

Freak-Line-Community [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Entfernung: 5.54 km

Kiessee Baggersee in Rodgau
© Freak-Line-Community / Wikimedia Commons, via Wikimedia Commons
Entfernung: 5.89 km

Main Hafen Hafen in Hanau
Rainer Appel (mainkarpfen.de)
Entfernung: 5.99 km

Main Fluss in Hanau
Bewertung
Entfernung: 6.82 km

Lache Bach in Babenhausen

Stand: 27.11.2020 12:02 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen