Lenne

Fluss in Plettenberg-Siesel
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Nachtangelnerlaubt
Größe27,30 ha
Länge12 km
Breite40 m
Verein/PächterPlettenberger Maipiere e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Lenne ist ein Fluss in Nordrhein-Westfalen. Der hier vorgestellte Abschnitt ist 27,30ha groß und liegt bei Plettenberg-Siesel.Sie ist ca. 12 km lang und 40 m breit.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Äsche, Bachforelle, Barbe, Barsch, Döbel, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder und Schleie vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von Plettenberger Maipiere e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Lenne zwischen der Ortsgrenze der Finnentrop/Rönkhausen und der Eisenbahnbrücke im Ortsteil Plettenberg-Eiringhausen
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Das Nachtangeln ist nur mit Genehmigung des Vorstandes gestattet.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Stand: 07.03.2019 12:07 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen