Hurlacher See

Baggersee in Obermeitingen
Gastkartenja
Größe2,99 ha
Tiefe8 m
Verein/PächterFischergilde Barbara e.V.

Wasserleicht getrübt
GewässerbeschaffenheitBerge/Plateaus
GewässergrundSteine

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Hurlacher See ist ein mit 2,99ha kleiner Baggersee in Obermeitingen.An der tiefsten Stelle ist der Hurlacher See ca. 8 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Bachforelle, Blaubandbärbling, Döbel, Elritze, Giebel, Gründling, Karpfen, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Spiegelkarpfen und Zander vor . Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischergilde Barbara e.V. bewirtschaftet.

Bewertungen

Bewertung1 Bewertung

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Jürgenam 15.09.2019

Es ist fängig.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumMitgliedGast
Tageskarte12 €15 €

Stand Mai 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 20.74 km

Augsburger Angelcenter

Arberstrasse 1
86179 Augsburg

Entfernung: 23.58 km

AngelSpezi Augsburg

Edisonstraße 1
86199 Augsburg

Entfernung: 24.17 km

Fisherman's Partner Augsburg

Gögginger Straße 93
86199 Augsburg

Entfernung: 29.03 km

Beisszeit UG & Co KG

Bürgerstraße 23
87600 Kaufbeuren

Gewässer liegt in der Nähe von

Schwabstadl (1,28 km), Hurlach, Oberbayern (1,55 km)

Stand: 02.07.2019 07:48 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen