Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Hohenzollernkanal / Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal

Kanal in Berlin

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gewässer-Nr. B 10-207
Gastkarten ja
Nachtangeln erlaubt
Länge 12,1 km

Beschreibung

Der Hohenzollernkanal ist ein Kanal in Berlin.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barbe, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Ukelei, Wels und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Friedfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischereiamt Berlin bewirtschaftet.


Fischbestand Hohenzollernkanal

Abbildung Aal
Aal
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Barbe
Barbe
Schonzeit: ganzjährig
Abbildung Hecht
Hecht
Schonzeit: 01.01. - 30.04.
Mindestmaß: 50 cm
Besonderheiten:
soweit mit der Handangel nachgestellt
Abbildung Karpfen
Karpfen
Mindestmaß: 35 cm
Abbildung Schleie
Schleie
Mindestmaß: 25 cm
Abbildung Wels
Wels
Mindestmaß: 75 cm
Abbildung Zander
Zander
Schonzeit: 01.01. - 31.05.
Mindestmaß: 45 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Berlin entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Berlin


Bilder Hohenzollernkanal

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Angelkarten & Preise

Zeitraum und Art Preis
Monatskarte: 2 Handangeln bzw. 1 Spinn- oder Flugangel 12,00 €
Jahreskarte: 2 Friedfischruten mit einfachem Haken 5,10 €
Jahreskarte: 2 Handangeln bzw. 1 Spinn- oder Flugangel 25,00 €
Stand Mai 2018

Gastkarten Hohenzollernkanal und Angelbedarf

Fischereiamt Berlin (FiA)

Havelchaussee 149/151
14055 Berlin
Telefon: 030-300 6990
weitere Informationen

Köderwahnsinn

Plauener Str. 163-165
13053 Berlin
Telefon: 030-609226666
weitere Informationen

B1 Angelsport Fishermans Partner

Caputher Chaussee 4-7
14548 Schwielowsee
Telefon: 03327-77416670
weitere Informationen

Angelstuben An der Klinge

Poetensteig 6
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335-64550
weitere Informationen

Gastkarten online

Hier könnt ihr einfach und bequem Gastkarten online bestellen.

Bei einer Gastkarte die für mehrere Gewässer gilt:
versichert euch vor dem Kauf, ob das Gewässer noch Bestandteil der Gastkarte ist.

zum Online-Shop


Verein/Pächter

Fis
Fischereiamt Berlin
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 1.02 km

WesthafenkanalBerlin
Kanal
Entfernung: 1.36 km

PlötzenseeBerlin
See
Entfernung: 2.22 km

SpreeBerlin
Fluss
Entfernung: 2.52 km

Tegeler SeeBerlin
Flusssee
Entfernung: 2.86 km

NordhafenBerlin
Binnenhafen
Entfernung: 3.39 km

Steinbergsee Berlin
See
Entfernung: 3.48 km

HumboldthafenBerlin
Binnenhafen
Entfernung: 3.81 km

AalemannkanalBerlin
Kanal
Entfernung: 3.81 km

Spandauer SchleuseBerlin
Kanal
Entfernung: 4.09 km

TeufelsseekanalBerlin
Kanal
Entfernung: 4.64 km

StößenseeBerlin
Flusssee
Entfernung: 5.06 km

SpreekanalBerlin
Kanal
Entfernung: 5.25 km

Scharfe LankeBerlin
Flusssee
Entfernung: 5.75 km

GrunewaldseeBerlin
See
Entfernung: 5.79 km

UrbanhafenBerlin
Binnenhafen
Entfernung: 6.05 km

SpreeBerlin
Fluss
Entfernung: 6.91 km

Weißer SeeBerlin
See
Entfernung: 6.98 km

Nieder Neuendorfer KanalHennigsdorf
Kanal
Entfernung: 7.15 km

LandwehrkanalBerlin
Kanal
Entfernung: 7.27 km

FlutgrabenBerlin
Kanal
Entfernung: 7.49 km

Neuer SeeFalkensee
See
Entfernung: 7.66 km

OrankeseeBerlin
See
Entfernung: 7.74 km

Strandbad SchönwaldeSchönwalde
Teich

Gewässer liegt in der Nähe von

Charlottenburg-Nord (0,72 km), Siemensstadt (1,61 km), Reinickendorf (1,89 km), Charlottenburg (2,2 km), Moabit (2,22 km), Wedding (2,4 km), Tegel (2,51 km), Haselhorst (2,52 km), Hansaviertel (2,75 km), Westend (2,96 km), Tiergarten (3,19 km), Charlottenburg-Wilmersdorf (3,56 km), Mitte (3,6 km), Wittenau (3,69 km), Halensee (3,76 km)


Stand: 17.01.2018 15:49 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesanglerverband Brandenburg e.V. Stand 2018 sowie weitere

Feedback