Happurger Stausee / Happurger See

Stausee in Happurg
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Nachtangelnerlaubt
Größe55,00 ha
Tiefe15 m
Verein/PächterFischereiverband Mittelfranken e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Happurger Stausee liegt auf dem Gebiet der gleichnamigen Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Nürnberger Land. Er wird von den beiden Zuflüssen Rohrbach und Kainsbach gespeist und zur Erzeugung elektrischer Energie genutzt. Der Stausee hat eine Größe von 55 Hektar und ist bis 15 Meter tief. Gute Angelplätze gibt es rund um das ganze Gewässer, wobei ihr einige abgesperrte Bereiche beachten müsst. Im Happurger Stausee können euch unter anderem vielfältige Salmoniden, verschiedene Karpfen und diverse Weißfische an den Haken gehen.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte12 €
3-Tageskarte30 €
Wochenkarte40 €

Stand April 2019

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 28.81 km

Sportangler-Zentrale

Kopernikusstrasse 18
90459 Nürnberg

Entfernung: 33.55 km

Fisherman's Partner Nürnberg

Strawinskystraße 28
90455 Nürnberg

Entfernung: 36.81 km

Endners Angelwelt

Kupferschmiedstr. 1
91154 Roth

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.6 km

Rohrbach Bach in Happurg
Entfernung: 1.96 km

Pegnitz Fluss in Happurg
Entfernung: 9.01 km

Pegnitz Fluss in Velden

Gewässer liegt in der Nähe von

Reicheneck (0,3 km), Förrenbach (1,03 km), Kainsbach (1,07 km), Ellenbach, Mittelfranken (1,23 km)

Stand: 25.04.2019 11:18 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback