Hansa-Beton-See

See in Bremen
Gastkartenja
Bootsangelnerlaubt
Größe23,43 ha
Verein/PächterSFV-Bremen e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Hansa-Beton-See ist ein mit 23,43 ha mittelgroßer See in Bremen.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Quappe, Rotauge, Rotfeder, Ukelei und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant.Das Fischen vom Boot ist erlaubt. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von SFV-Bremen e.V. bewirtschaftet.

Bewertungen

Bewertung1 Bewertung

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Pabloam 08.09.2019

Toller See guter Raubfischbestand!

Gastkarten & Preise für Angler

Die Gast-Erlaubnisscheine gelten jeweils von 00:00 bis 24:00 Uhr

ZeitraumPreis
Tageskarte10,00 €
1 Wochenkarte30,00 €
Jahreskarte60,00 €

Stand April 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 10.95 km

Fisherman's Partner Stuhr

Proppstraße 144
28816 Stuhr

Entfernung: 16.18 km

Howe Angelsportprofi UG

Weberstraße 1 A
27753 Delmenhorst

Gewässer liegt in der Nähe von

Dreye bei Bremen (0,81 km), Arsten (1,01 km), Habenhausen (1,82 km), Arbergen (2,3 km), Huckelriede (2,68 km), Hagen (2,8 km), Sebaldsbrück (2,86 km), Sudweyhe bei Bremen (2,97 km), Weyhe bei Bremen (3,1 km), Kirchweyhe bei Bremen (3,12 km), Mahndorf (3,19 km), Bollen (3,29 km), Hörden (3,31 km), Ahausen bei Bremen (3,32 km), Osterholz (3,42 km)

Stand: 09.02.2018 14:06 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis des SFV-Bremen e.V.; Stand: Februar 2018 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen