Großer See

See in Nordwestuckermark

Gewässer bewerten Frage zum Gewässer stellen
Gastkarten ja
Bootsangeln erlaubt
Größe 357,00 ha
Länge 3.7 km
Breite 1,8 km
Tiefe 20 m

Beschreibung

Mit einer Wasserfläche von über 350 Hektar ist der Große See der größte See der Uckermärkischen Seenlandschaft. Er liegt bei dem brandenburgischen Ort Fürstenwerder unmittelbar an der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Der eutrophe See hat eine Länge von etwa 3,7 Kilometern, ist ca. 1,8 Kilometer breit und maximal 20 Meter tief.

Angeln am Großen See

Über einen kleinen Kanal ist der Große See mit dem Dammseeverbunden. Die zwei Halbinseln Scheunenwerder und Eichwerder gliedern das Gewässer. Auf dem See befinden sich fünf kleinere Inseln.

Im Großen See landen könnt Ihr vor allem Hechte, Barsche, Aale, Zander, Karpfen sowie verschiedene Weißfischarten. Zum Fischen sind maximal zwei Handangeln erlaubt. Spinn- und Flugangler dürfen nur eine Handangel verwenden. Im Gegensatz zum benachbarten Dammsee ist das Bootsangeln auf dem Großen See gestattet.

Hier ist noch mehr für Dich drin...

Die Uckermärkischen Seen - Ein Paradies für Naturgenießer

Die Uckermark ist eine Moränenlandschaft und Rückland der Mecklenburgischen Seenplatte. Über eine Fläche von etwa 800 Quadratkilometern erstreckt sich der Naturpark Uckermärkische Seen. Durch die Weichseleiszeit vor 15.000 Jahren entstand ein hügeliges Flachland, das von Seen, Flüssen und Bächen durchsetzt ist. Zusammen mit den Wäldern, Mooren und Heiden der Region sind sie die Heimat vielfältiger Tier- und Pflanzenarten.

Uckermärkische Seen entdecken

Fischbestand Großer See

Abbildung Aal
Aal
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Hecht
Hecht
Schonzeit: 01.02. - 31.03.
Mindestmaß: 45 cm
Besonderheiten:
soweit mit der Handangel nachgestellt
Abbildung Karpfen
Karpfen
Mindestmaß: 35 cm
Abbildung Schleie
Schleie
Mindestmaß: 25 cm
Abbildung Zander
Zander
Schonzeit: 01.04. - 31.05.
Mindestmaß: 45 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Brandenburg entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Brandenburg


Verein/Pächter

Uck
Uckermark Fisch GmbH
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 1.07 km

DammseeNordwestuckermark
See
Entfernung: 1.27 km

GemeindebrücherNordwestuckermark
See
Entfernung: 2.52 km

WarbendeseeNordwestuckermark
See
Entfernung: 4.46 km

Tongrube DornbaggerWoldegk
Restwasser
Entfernung: 4.55 km

Tongrube SchwarzbaggerWoldegk
Restwasser
Entfernung: 4.64 km

Tongrube HechtbaggerWoldegk
Restwasser
Entfernung: 4.64 km

Tongrube BadebaggerWoldegk
Restwasser
Entfernung: 4.76 km

Tongrube Neuer Bagger und QuadratlochWoldegk
Restwasser
Entfernung: 4.95 km

Woldegker StadtseeWoldegk
See
Entfernung: 5.31 km

HausseeWolfshagen
See
Entfernung: 5.35 km

SteinseeNordwestuckermark
See
Entfernung: 6.31 km

Rehberger SeeWoldegk
See
Entfernung: 6.51 km

SchleilochBallin
Restwasser
Entfernung: 6.58 km

Rittgartener SeeNordwestuckermark
See
Entfernung: 6.92 km

Plather SeeLindetal
See

Gewässer liegt in der Nähe von

Fürstenwerder (0,89 km), Grauenhagen (1,4 km), Georginenau (1,83 km), Parmen-Weggun (2,69 km), Ferdinandshorst (3,51 km), Weggun (4,26 km), Kraatz (4,35 km), Vorheide (4,36 km), Woldegk (4,87 km), Arendsee (4,95 km), Canzow (5,04 km), Wolfshagen bei Strasburg (5,17 km), Neuhaus (5,37 km), Buchenhain bei Templin (5,42 km), Oltschlott (5,61 km)


Foto hochladen

Fragen und Antworten zum Gewässer

Bewertungen

Wie würdest du das Gewässer bewerten?

Stand: 08.05.2018 14:42 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Feedback