Gewässer Haus Stapel / Münsterische Aa, Schlossgräfte

Graben in Havixbeck
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Tiefe3 m
Verein/PächterAngelsportverein "Früh auf" Senden e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Der Gewässer Haus Stapel ist ein Graben in Nordrhein-Westfalen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Havixbeck.An der tiefsten Stelle ist der Gewässer Haus Stapel ca. 3 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Güster, Hecht, Karpfen, Nase, Rotauge und Rotfeder vor . Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Angelsportverein "Früh auf" Senden e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Gewässer von Sandfang (gehört nicht mehr dazu) im Südwesten bis vor Stapels Mühle im Osten
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Die Gewässer um Haus Stapel bestehen aus der Münsterischen Aa, der Schlossgräfte und einigen kleineren Gräben.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte6,5 €
Wochenkarte15 €
Monatskarte25 €
Jahreskarte25 €

Stand Dezember 2018

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 15.93 km

CaJo Angelsport & Rutenbau

Albrecht-Thaer-Straße 20
48147 Münster

Entfernung: 16.6 km

Angelfachgeschäft Hanfland

Mühlenstraße 7
48308 Senden

Anzeige

Gewässer liegt in der Nähe von

Gennerich (0,54 km)

Stand: 01.01.2019 12:33 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen