Freyersee

Baggersee in Philippsburg
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Nachtangelnverboten
Größe20,00 ha
Tiefebis 10m
Verein/PächterASV Philippsburg e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten


Der Freyersee ist ein Baggersee in Philippsburg.An der tiefsten Stelle ist der Freyersee ca. bis 10m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Giebel, Hecht, Karpfen, Quappe, Regenbogenforelle, Wels und Zander vor und ist somit hauptsächlich für Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von ASV Philippsburg e.V. bewirtschaftet.

Sonstige Hinweise

Der südliche Teil des Baggersees wird von der Stadt während der Sommermonate (16.05. - 14.09.) als Freibad genutzt. Daran anschließend befindet sich ein privater Campingplatz. Beides darf von Anglern nicht betreten werden.

Bootsangeln ist für Gastangler nur in Begleitung eines aktiven Mitglieds des ASV Philippsburg erlaubt.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte15 €
3-Tages Karte35 €
Wochenkarte75 €
10-Tages Karte100€


Stand Juni 2020

Anzeige

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 2.05 km

Rhein Strom in Philippsburg
Entfernung: 2.06 km

Rhein Strom in Römerberg
AnRo0002 [CC0], from Wikimedia Commons
qwesy qwesy [CC BY 3.0]

Stand: 08.06.2020 09:19 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Jetzt Gastkarten
online bestellen.
Gewässer eintragen