Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Flutgraben

Graben in Mönchengladbach

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gastkarten nein

Beschreibung

Der Flutgraben ist ein Graben in Nordrhein-Westfalen.
Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von SAV Wickrath und Umgebung e.V. bewirtschaftet.

Fischbestand Flutgraben

Leider ist für Flutgraben noch kein Fischbestand vorhanden. Du kennst dich hier aus? Daten bearbeiten

Bilder Flutgraben

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Verein/Pächter

SAV
SAV Wickrath und Umgebung e.V.
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.04 km

AltgestautesMönchengladbach
Teich
Entfernung: 0.2 km

HalbinselMönchengladbach
Teich
Entfernung: 0.22 km

Neuer SeeMönchengladbach
See
Entfernung: 0.22 km

SchlossgrabenMönchengladbach
Graben
Entfernung: 4.69 km

Angelpark GenhodderMönchengladbach
Forellensee
Entfernung: 5.38 km

HoltmühleWegberg
Teich
Entfernung: 5.79 km

BuschmühleWegberg
Teich
Entfernung: 10.72 km

HarikseeSchwalmtal
See
Entfernung: 14.42 km

RheinNeuss
Strom
Entfernung: 15.68 km

HafenDüsseldorf
Hafen
Entfernung: 15.77 km

RheinMeerbusch
Strom
Entfernung: 16.02 km

Yachthafen LörickDüsseldorf
Yachthafen
Entfernung: 16.52 km

Spee`scher Graben Düsseldorf
Weiher
Entfernung: 16.57 km

KaiserteichDüsseldorf
Teich
Entfernung: 16.58 km

SchwanenspiegelDüsseldorf
Teich
Entfernung: 16.68 km

RheinDüsseldorf
Strom
Entfernung: 18.1 km

WendebeckenKrefeld
Hafen
Entfernung: 18.31 km

RheinhafenKrefeld
Hafen
Entfernung: 18.57 km

RheinKrefeld
Strom
Entfernung: 20.11 km

SchmitzseeDüsseldorf
See

Gewässer liegt in der Nähe von

Wetschewell (0,4 km), Wickrath (0,4 km), Wickrathberg (0,77 km), Güdderath (0,99 km), Wickrathhahn (1,11 km), Hockstein (1,54 km), Sasserath (1,55 km), Mongshof (1,55 km), Mennrath (1,59 km), Beckrath (1,71 km), Dohr (2,05 km), Geistenbeck (2,05 km), Mülfort (2,05 km), Wanlo (2,08 km), Genhülsen (2,18 km)


Stand: 12.03.2018 07:50 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Feedback