Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Flutgraben

Graben in Goldbach

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gewässer-Nr. 148
Gastkarten ja
Bootsangeln verboten
Nachtangeln verboten
Länge 12.0 km
Salmoniden-
gewässer

Beschreibung

Der Flutgraben ist ein Graben in Thüringen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Goldbach. Der Gewässerabschnitt ist 12.0 km lang.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Bachforelle, Barsch, Elritze, Gründling und Rotauge vor und ist somit hauptsächlich für Fliegenfischer interessant. Das Fischen vom Boot ist verboten und Nachtangeln ebenso.. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Abschnitt

Von Wehr Sportplatz Remstädt bis Straßenbrücke Warza.
Gewässerbeschilderungen erklärt


Fischbestand Flutgraben

Abbildung Bachforelle
Bachforelle
Schonzeit: 01.10. - 31.03.
Mindestmaß: 25 cm
Besonderheiten:
Bei gemeinsamem Vorkommen von Bach- und Regenbogenforelle in einer Fließgewässerregion gilt für die Regenbogenforelle die Schonzeit der Bachforelle (1. Oktober bis 31. März)

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Thüringen entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Thüringen


Bilder Flutgraben

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Angelkarten & Preise

Zeitraum Preis DAFV-Mitglieder Preis nicht organisierte Angler
Tageskarte 18,00 € 25,00 €

Stand Mai 2018


Gastkarten Flutgraben und Angelbedarf

Stadtverwaltung Sonderhausen

Markt 7
99706 Sondershausen
Telefon: 03632 6220
weitere Informationen

Kur- und Touristik GmbH

August Bebel Platz 9
06567 Bad Frankenhausen/Kyffhäuser
Telefon: 034671 71717
weitere Informationen

Campingplatz Portenschmiede

Ortsstraße 21a
07389 Wilhelmsdorf
Telefon: 03647 413945
weitere Informationen

Angelshop Gotha Schulze GmbH

Schwabhäuser Str. 42
99867 Gotha
Telefon: 03621 856862
weitere Informationen

Alle Anbieter anzeigen

Gastkarten online

Hier könnt ihr einfach und bequem Gastkarten online bestellen.

Bei einer Gastkarte die für mehrere Gewässer gilt:
versichert euch vor dem Kauf, ob das Gewässer noch Bestandteil der Gastkarte ist.

zum Online-Shop


Angeln in der Umgebung

Entfernung: 1.03 km

NesseWesthausen
Fluss
Entfernung: 2.35 km

FlutgrabenGotha
Graben
Entfernung: 3.2 km

NesseSonneborn
Fluss
Entfernung: 3.43 km

Stausee WangenheimWangenheim
Talsperre
Entfernung: 4.3 km

Wilder GrabenGotha
Graben
Entfernung: 5.9 km

Talsperre FriemarFriemar
Talsperre
Entfernung: 8.52 km

ApfelstädtGünthersleben-Wechmar
Fluss
Entfernung: 9.21 km

Speicher DachwigDachwig
Talsperre
Entfernung: 9.44 km

UnstrutBad Langensalza
Fluss
Entfernung: 9.88 km

NesseHörselberg
Fluss
Entfernung: 10.57 km

Teich im RiedHörselberg
Weiher
Entfernung: 10.89 km

TorfstichAltengottern
Restwasser
Entfernung: 11.46 km

HörselWutha
Fluss
Entfernung: 11.54 km

Talsperre GroßengotternGroßengottern
Stausee
Entfernung: 12.32 km

UnstrutHerbsleben
Fluss
Entfernung: 12.4 km

Parkteich FarnrodaWutha-Farnroda
Teich
Entfernung: 12.77 km

Trenkelhof WeiherEisenach
Weiher
Entfernung: 12.9 km

Stau FuchsgrundRuhla
Stausee
Entfernung: 13.1 km

EisteicheBad Tennstedt
Teich
Entfernung: 13.35 km

GeraWalschleben
Fluss
Entfernung: 13.37 km

Dorfteich Seebach
Teich
Entfernung: 13.4 km

HörselEisenach (Fischbach)
Fluss
Entfernung: 13.46 km

SeebachSeebach
Bach
Entfernung: 13.52 km

Talsperre SeebachOppershausen
Talsperre

Gewässer liegt in der Nähe von

Goldbach bei Gotha (0,65 km), Warza (0,95 km), Remstädt (1,21 km), Hochheim bei Gotha (1,49 km), Westhausen bei Gotha (1,73 km), Wangenheim (2,49 km), Bufleben (3,08 km), Metebach (3,37 km), Trügleben (3,38 km), Brüheim (3,47 km), Sonneborn bei Gotha (3,47 km), Ballstädt (3,52 km), Gotha, Thüringen (3,9 km), Aspach bei Gotha (4,15 km), Eschenbergen (4,61 km)


Stand: 20.01.2018 10:09 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesanglerverband Thüringen e.V. Stand Januar 2017 sowie weitere

Feedback