Fischerhof Gahrns

Forellenteich/Angelpark in Gardelegen
Gastkartenja
Forellenteich/
Angelpark

Anzahl Teiche 2
BedingungenKunstköder erlaubt, Spoons erlaubt
PreismodellTageskarte/normaler Eintritt, Abrechnung nach Fischen/Kilo
Fischbesatztäglich
ServicesSchlachtplatz, Räucherofen, Imbiss/Restaurant, Biergarten
Wassertrüb
GewässerbeschaffenheitFlachwasserzonen, Krautbänke, Seerosenfelder, Wasserpflanzen
GewässergrundSchlamm, Sand, Kraut
Uferbewuchs/-beschaffenheitGras, Bäume
Uferverlaufschmal
Strömungschwach
Hindernisse im WasserKraut
Parkplatzvorhanden, zum Ausladen darf man ans Gewässer fahren

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Anzeige

Der Fischerhof Gahrns liegt auf dem Gebiet der Hansestadt Gardelegen im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt.
Der Angelpark besteht zwei großen Angelteichen, die hauptsächlich mit Forellen besetzt werden.

Wer nicht selbst angeln möchte, kann im Hofladen vor Ort frischen oder geräucherten Fisch kaufen. In der Fischerhütte im Blockhausstil befindet sich eine Gaststätte, so dass für das leibliche Wohl gesorgt ist.



Öffnungszeiten

Montag - Sonntag: 07.00 - 16.30 Uhr

Preise

AngelkartePreis
Tageskarte30 € für bis zu 3 Ruten
Kiloangeln7,90 € pro Kilo

Stand Februar 2021

Weitere Informationen findest du auf der Website des Betreibers:Website ansehen

Bewertungen

Bewertung2 Bewertungen

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Andiam 04.05.2019

Hier ist - zumindest am Kiloteich - Fanggarantie gegeben

Fischbestand Fischerhof Gahrns

Bitte beachte, dass Forellenteiche/Angelparks ggf. eigene Schonzeiten und Mindestmaße festlegen.

Stand: 26.03.2021 09:24 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen