Fährsee

Altarm in Dessau-Roßlau
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gewässer-Nr.12-140-09
Gastkartenja
Bootsangelnverboten
Nachtangelnerlaubt
Größe0,75 ha
Verein/PächterAnglerverein Dessau e.V.
Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.

Wasserklar, leicht getrübt
GewässerbeschaffenheitBerge/Plateaus, Seerosenfelder, Wasserpflanzen
GewässergrundSand, Steine, Kies
Uferbewuchs/-beschaffenheitGras, Steine, Sträucher
Hindernisse im WasserSteine, Bäume
Zugang zum GewässerStraße, Trampelpfad
Parkplatzvorhanden

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Fährsee ist ein kleiner Ausläufer der Elbe, der nur bei erhöhtem Wasserstand mit der Elbe verbunden ist.Im Sommer bilden sich zwei kleine Wasseransammlungen, die befischt werden können.
200m entfernt befindet sich der Peisker (ein weiterer Altam mit kleinem Hafenbereich) und der Wallwitzsee.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Stand: 20.01.2018 11:45 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. Stand 31.08.2016 sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen