Erlingshofer See / Riedersee

See in Tapfheim
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Größe17,00 ha
Länge0.42 km
Breite0,17 km
Verein/PächterFischereiverein Donauwörth e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Der Erlingshofer See ist ein mit 17,00ha kleiner See in Tapfheim.Er ist ca. 0.42 km lang und 0,17 km breit.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Barsch, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder und Schleie vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Fischereiverein Donauwörth e.V. bewirtschaftet.

Anzeige
Taste of Nature

Boilies

Mit custom Baits zum Erfolg

Taste of Nature
Boilies made in Germany - zum Shop
im Interview mit Karsten von Taste of Nature
Interview: "Seit über 15 Jahren dabei"
Taste of Nature Dark garlic
Für jede Situation
Taste of Nature Brown Nuts
Für die Sommermonate
Taste of Nature Green Spices
Geheimwaffe bei Angeldruck
Taste of Nature
Taste Of Nature Boilies

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

Tageskarte 15 € (Pfand 5€)

Stand Dezember 2018

  • Gastangler mit Tageskarte dürfen nur in Begleitung eines Vereinsmitglieds in unseren Gewässern fischen.
  • Pro Tag dürfen an den Vereinsgewässern insgesamt 3 Friedfische und 2 Raubfische gefangen werden.
  • Das Fischen mit lebendem Köderfisch ist gemäß Bay. Fischereigesetz und Tierschutzgesetz verboten.
  • Vom 15.02. - 30.04 ist in allen Vereinsgewässern das Angeln mit künstlichen Ködern und mit totem Köderfisch verboten.
  • Mit Ausnahme des Schäffstaller See sind Fischerboote wieder zu entfernen. Sie dürfen weder im Wasser noch am Ufer gelagert werden.
  • Schäden an der Ufer- und Schilfzone sind auf jeden Fall zu vermeiden.
  • Anfüttern und Setzen von Futter- /Markierungsbojen verboten
  • Eisfischen ist nur auf dem Schäfstaller See erlaubt.
  • Das Schleppen und Blinkern vom Boot aus ist nicht erlaubt
  • Die Vogelschutzinsel darf nicht betreten und nicht näher als 12m mit dem Boot angefahren werden

Gastkarten vor Ort kaufen

Entfernung: 4.89 km

Kassier Abdul-muttalip Kambur

Ulmerstr. 75a
86660 Tapfheim
Telefon: 0173/9076435

Entfernung: 5.99 km

Vosrsitzender Dieter Spieler

Benno-Benedicter Str. 73
86609 Donauwörth
Telefon: 0163/2142100

Entfernung: 11.44 km

Schriftführerin Gerdi Jung

Pfalzgrafenstr. 16
86687 Kaisheim
Telefon: 0160/6435947

Entfernung: 16.58 km

Kassier Robert Meixner

Rosenstraße 5A
86405 Meitingen
Telefon: 0152/54003378

Gewässer liegt in der Nähe von

Erlingshofen (1,27 km), Heißesheim (1,5 km), Donaumünster (1,53 km), Riedlingen, Kreis Donauwörth (1,91 km), Huttenbach (1,99 km)

Stand: 21.12.2018 14:03 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Feedback