Erft

Fluss in Bad Münstereifel
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartenja
Länge4 km
Verein/PächterRheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

Wasserleicht getrübt
GewässerbeschaffenheitFlachwasserzonen
GewässergrundKies
Uferbewuchs/-beschaffenheitGras, Rohr
Uferverlauftief

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Erft ist ein Fluss in Nordrhein-Westfalen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Bad Münstereifel.Der Gewässerabschnitt ist 4 km lang.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Bachforelle und Regenbogenforelle vor . Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Erft vom Tosbecken am Rückhaltebecken Eicherscheid bis zur Werkbrücke Bad Münstereifel.
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Die Entnahmemenge je Tages-Erlaubnisschein ist auf 3 Salmoniden begrenzt.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 
Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte10,00 €

Gewässer liegt in der Nähe von

Eicherscheid bei Bad Münstereifel (0,56 km), Schönau, Eifel (0,91 km), Hohn bei Bad Münstereifel (1,25 km), Mahlberg bei Bad Münstereifel (1,31 km), Rodert (1,45 km)

Stand: 23.07.2019 11:59 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen