Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Elbe

Strom in Hosterwitz

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gewässer-Nr. D03-201
Gastkarten ja
Nachtangeln erlaubt
Länge 15.0 km

Beschreibung

Die Elbe ist ein Strom in Sachsen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Hosterwitz. Der Gewässerabschnitt ist 15.0 km lang.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barbe, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Ukelei, Wels und Zander vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von Anglerverband „Elbflorenz” Dresden e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

ab Einmündung der Wesenitz (siehe Karte) bis Niederwartha
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

vom 01.10. bis 31.12. eines jeden Jahres gilt der Sperrbereich „Müglitzmündung“, Angeln ist in diesem Zeitraum linksseitig stromabwärts der Elbe vom 3. Poller – Verladedamm bis zum 1. Steg – Fähre Birkwitz verboten

Hier ist noch mehr für Dich drin...
Elbe entdecken

Fischbestand Elbe

Abbildung Aal
Aal
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Barbe
Barbe
Schonzeit: 15.04. - 30.06.
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Hecht
Hecht
Schonzeit: 01.02. - 30.04.
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Karpfen
Karpfen
Mindestmaß: 40 cm
Abbildung Rotfeder
Rotfeder
Mindestmaß: 20 cm
Abbildung Schleie
Schleie
Mindestmaß: 25 cm
Abbildung Zander
Zander
Schonzeit: 01.02. - 31.05.
Mindestmaß: 50 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Sachsen entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Sachsen


Bilder Elbe

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Angelkarten & Preise

Zeitraum Erwachsene Kinder/Jugendliche unter 18 J.
Tageskarte 10,00 € 5,00 €
Tageskarte für Salmonidengewässer 15,34 €
1 Wochenkarte 35,00 €

Stand April 2018

Gastkarten Elbe und Angelbedarf

„Stadtverwaltung Bad Gottleuba“ Kämmerei

Hauptstr. 5
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel
Telefon: 035023 66 80
weitere Informationen

Schiefner Zoo & Co GmbH

Freiberger Straße 1
01744 Dippoldiswalde
Telefon: 03504 614333
weitere Informationen

Tackle Dealer Mehnert

Lohmener Straße 11
01796 Pirna
Telefon: 03501 47 03 93
weitere Informationen


Verein/Pächter

Ang
Anglerverband „Elbflorenz” Dresden e.V.
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 0.72 km

KiesgrubePratzschwitz
Baggersee
Entfernung: 1.11 km

Staubecken Pirna/CopitzPirna
Stausee
Entfernung: 1.42 km

Birkwitzer SeeBirkwitz
See
Entfernung: 1.83 km

MüglitzDohna
Fluss
Entfernung: 1.98 km

SeidewitzbachPirna
Bach
Entfernung: 2.24 km

BahrePirna
Fluss
Entfernung: 2.61 km

Kiesgrube SporbitzSporbitz
Baggersee
Entfernung: 4.04 km

LockwitzbachDresden
Fluss
Entfernung: 4.78 km

Kiesgrube TracheLeuben
Baggersee
Entfernung: 4.84 km

Kiesgrube KnoblochLeuben
Baggersee
Entfernung: 4.87 km

GottleubaPirna
Fluss
Entfernung: 5.91 km

FörsterteichLohmen
Teich
Entfernung: 6 km

MüglitzSchlottwitz
Fluss
Entfernung: 6.68 km

BahraBad Gottleuba-Berggießhübel
Fluss
Entfernung: 6.83 km

Harthteich 2Dresden
Baggersee
Entfernung: 7.74 km

BielaKönigstein
Fluss
Entfernung: 8.64 km

HofeteichWilschdorf
Teich
Entfernung: 8.81 km

HeidemühlenteichRabenau
Teich
Entfernung: 9.27 km

Talsperre GottleubaBad Gottleuba
Talsperre
Entfernung: 9.52 km

BielaRosenthal-Bielatal
Fluss
Entfernung: 9.67 km

Vorsperre GottleubaBad Gottleuba
Talsperre
Entfernung: 9.85 km

GoldbachteichRadeberg
Teich
Entfernung: 10.2 km

Vereinigte WeißeritzDresden
Fluss

Gewässer liegt in der Nähe von

Heidenau, Sachsen (1,53 km), Dohna, Sachsen (1,63 km), Pirna (2,04 km), Dohma (3,5 km), Müglitztal (4,6 km), Neundorf (4,9 km), Lohmen, Sachsen (4,91 km), Struppen (5,32 km), Bahretal (5,52 km), Bahratal (5,54 km), Kreischa bei Dresden (5,99 km), Wehlen (6,01 km), Goppeln (6,19 km), Dürrröhrsdorf-Dittersbach (6,57 km), Gruna (6,74 km)


Stand: 18.01.2018 11:13 Uhr

Quellen: Gewässerordung / Gewässerverzeichnis 2018-2020 Landesverband Sächsischer Angler e.V. sowie weitere

Feedback