Deeper Pro+ Sonderangebot
Deeper Pro+ Sonderangebot

Autobahnsee

See in Zachun

Noch keine Bewertungen vorhanden
Gewässer-Nr. 3686
Gastkarten ja
Bootsangeln verboten
Größe 5,00 ha
Tiefe 5,14 m

Beschreibung

Der Autobahnsee ist ein mit 5,00ha kleiner See in Zachun. An der tiefsten Stelle ist der Autobahnsee ca. 5,14 m tief.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Barsch, Brassen, Hecht, Karausche, Karpfen, Rotauge und Schleie vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Das Fischen vom Boot ist verboten. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.
Das Angelgewässer wird von AV 1990 Hagenow e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Auf der Schimmbad- und Wasserski-Seite ist das Angeln verboten! Im anderen Bereich, auf der Autobahnseite, ist das Angeln vom 10.05. – 10.09. nur von 18.00 bis 9.00 Uhr morgens gestattet.
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Das Anfüttern ist nicht erlaubt.


Fischbestand Autobahnsee

Abbildung Barsch
Barsch
Mindestmaß: 17 cm

Küstenregion:
Mindestmaß: 20 cm
Abbildung Hecht
Hecht
Mindestmaß: 45 cm

Küstenregion:
Schonzeit: 01.03. - 30.04.
Mindestmaß: 50 cm
Abbildung Karpfen
Karpfen
Mindestmaß: 40 cm
Abbildung Schleie
Schleie
Mindestmaß: 25 cm

Die Schonzeiten der hier aufgeführten Fischarten sind aus der Gewässerordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern entnommen. Bitte beachte, dass diese sich zwischenzeitlich geändert haben können oder für einzelne Gewässer abweichende Schonzeiten, Mindestmaße und Besonderheiten gelten.

Alle Schonzeiten und Mindestmaße in Mecklenburg-Vorpommern


Bilder Autobahnsee

Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Gewässerfoto hochladen


Fragen und Antworten zum Gewässer


Angelkarten & Preise

Zeitraum Preis Preis Jugend
Tageskarte 10,00 € 3,00 €
Wochenkarte 60,00 € 15,00 €
Zwei-Wochenkarte 100,00 €
Jahreskarte 38,00 €

Stand April 2018

Gastkarten Autobahnsee und Angelbedarf

Angelcenter Octopus

Woldegker Strasse 38 a
17036 Neubrandenburg
Telefon: +49 (0)395 - 7 79 04 80
weitere Informationen

Gastkarten online

Hier könnt ihr einfach und bequem Gastkarten online bestellen.

Bei einer Gastkarte die für mehrere Gewässer gilt:
versichert euch vor dem Kauf, ob das Gewässer noch Bestandteil der Gastkarte ist.

zum Online-Shop


Verein/Pächter

AV
AV 1990 Hagenow e.V.
Vereinsprofil ansehen

Angeln in der Umgebung

Entfernung: 3.49 km

Klüßer MühlenbachMoraas
Bach
Entfernung: 3.89 km

Kraaker AutobahnseeKraak
See
Entfernung: 4.36 km

Kraaker MühlenbachMoraas
Bach
Entfernung: 4.72 km

2 Kuhlen am WasserturmHagenow
Restwasser
Entfernung: 5.13 km

Große KuhleHagenow
Restwasser
Entfernung: 5.22 km

LaakenkuhleHagenow
Restwasser
Entfernung: 5.22 km

BadeanstaltHagenow
See
Entfernung: 5.43 km

SchmaarHagenow
Fluss
Entfernung: 5.48 km

MühlenteichHagenow
Teich
Entfernung: 6.1 km

SchleienkuhleHagenow
Restwasser
Entfernung: 6.14 km

Nordische KuhleHagenow
Restwasser
Entfernung: 6.17 km

BadekuhleHagenow
Restwasser
Entfernung: 6.31 km

Strohkirchner BachKuhstorf
Bach
Entfernung: 7.75 km

Dümmer SeeDümmer
See
Entfernung: 7.86 km

SudeDümmer
Fluss
Entfernung: 8.12 km

Kleine SudeKuhstorf
Graben
Entfernung: 8.29 km

MotelWittendörp
Fluss
Entfernung: 9.38 km

Dreenkrögener BadeseeDreenkrögen
See
Entfernung: 9.52 km

Banzkower KanalBanzkow
Kanal
Entfernung: 9.63 km

Torfkuhle BoddinPüttelkow
Restwasser
Entfernung: 9.69 km

Mühlenkanal BanzkowBanzkow
Kanal
Entfernung: 9.71 km

Ostorfer SeeSchwerin
See
Entfernung: 9.98 km

RotenfurtRedefin
Fluss
Entfernung: 10.34 km

Fischkuhle 2Püttelkow
Restwasser
Entfernung: 10.39 km

Fischkuhle 4Püttelkow
Restwasser

Gewässer liegt in der Nähe von

Bandenitz (0,97 km), Neu Zachun (0,97 km), Radelübbe (1,54 km), Alt Zachun (1,88 km), Besendorf (1,98 km), Bakendorf (2,59 km), Hoort (2,6 km), Kirch Jesar (2,97 km), Viez (2,98 km), Gammelin (3,07 km), Warsow bei Schwerin (3,44 km), Sülstorf (3,88 km), Sudenhof (4,03 km), Moraas (4,04 km), Kraak (4,06 km)


Stand: 29.01.2018 19:05 Uhr

Quellen: Gewässerverzeichnis Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Stand 15. September 2016 sowie weitere

Feedback