Aue

Fluss in Einbeck
BewertungJetzt Gewässer bewerten
Gastkartennein
Verein/PächterSportangler-Verein Bad Gandersheim/Kreiensen e.V.

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Aue ist ein Fluss in Niedersachsen. Der hier vorgestellte Abschnitt liegt bei Einbeck.
Das Gewässer enthält nach unseren Recherchen Fischarten wie Äsche, Bachforelle, Lachs und Regenbogenforelle vor und ist somit hauptsächlich für Fliegenfischer interessant. Nach unseren Informationen gibt es keine Angelkarten für Gäste.
Das Angelgewässer wird von Sportangler-Verein Bad Gandersheim/Kreiensen e.V. bewirtschaftet.

Abschnitt

Aue von der Grenze des ehemaligen Verwaltungsbezirkes Braunschweig bei Sebexen abwärts bis zur Einmündung in die Leine
Gewässerbeschilderungen erklärt

Sonstige Hinweise

Vom 01.12. - 30.04. ist das Fischen nur mit künstlichen Nass- oder Trockenfliegen sowie Nymphen und Streamern erlaubt, andere Kunstköder sind verboten.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Gewässer liegt in der Nähe von

Billerbeck (0,48 km), Haieshausen (0,56 km), Opperhausen, Kreis Gandersheim (0,77 km), Bentierode (1,2 km), Ippensen, Kreis Gandersheim (1,25 km), Rimmerode (1,38 km), Kreiensen (1,39 km), Garlebsen (1,49 km), Olxheim (1,53 km), Osterbruch (1,57 km), Rittierode (1,96 km), Sebexen (2,06 km), Orxhausen (2,17 km), Drei Linden (2,18 km), Greene bei Kreiensen (2,4 km)

Stand: 31.01.2019 15:07 Uhr

Quellen: Website des Vereins, Verbands oder Pächters sowie weitere

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen