Antrift-Talsperre

Talsperre in Antrifttal
Gastkartenja
Größe31,00 ha
Länge1.00 km
Breite0.55 km

Du kennst dich hier aus?

Jetzt Gewässer bearbeiten

Die Antrift-Talsperre ist ein mit 31,00 ha mittelgroßer Talsperre in Antrifttal.Sie ist ca. 1.00 km lang und 0.55 km breit.
Das Gewässer gilt als fischreich. Es kommen sämtliche wichtige mitteleuropäische Fischarten wie Aal, Barsch, Brassen, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Zander vor und ist somit für Fried- und Raubfischangler interessant. Gastangler können für dieses Gewässer Angelkarten erwerben.

Bewertungen

Bewertung1 Bewertung

Wie würdest du dieses Gewässer bewerten?

 

Das sagen die Leute zum Gewässer:

Deam 08.06.2019

Weil man sehr schön angeln kann

Anzeige

Angelschule

So fängst du deinen ersten Raubfisch!

Barsch - Tipps & Wissenswertes
Grundlagen Barschangeln
7 Hotspots Barschangeln
Köderführung Barschangeln
Lieblingsköder Ultimate Collection 5cm
Der perfekte Köder für jedes Wetter.

Gastkarten & Preise für Angler

ZeitraumPreis
Tageskarte11 €

Stand Dezember 2018

Gewässer liegt in der Nähe von

Angenrod (0,38 km), Vockenrod (0,58 km), Seibelsdorf, Kreis Alsfeld (0,88 km)

Stand: 06.02.2018 12:13 Uhr

Unsere Quellen

Du kennst dich hier aus?
Jetzt Gewässer bearbeiten.
Gewässer eintragen